Basierend auf dem bekannten literarischen Werk Georg Büchners präsentiert Alban Berg eine Operette.

Kinostart: 11.01.2020

Die Handlung von Wozzeck - Berg (live MET 2020)

Die Oper „Wozzeck“ erzählt die tragische Geschichte des Johann Christian „Wozzeck“ Woyzeck.

Wozzeck ist ein bemitleidenswerter Zeitgenosse. Von seinem Befehlshaber wegen seines unehelichen Kindes getadelt und von seiner geliebten Marie verhöhnt, spitzen sich die Ereignisse zu. Als er mit ansehen muss, wie ihn seine Geliebte mit dem Tambourmajor in aller Öffentlichkeit vorführt, reißt sein Geduldsfaden und er begeht einen Mord, der nicht lange ungesühnt bleibt.

Wozzeck - Berg (live MET 2020) - Ausführliche Kritik

Die Oper „Wozzeck“ von William Kentridge ist die musikalische Adaption des literarischen Meisterwerks „Woyzeck“ von Georg Büchner. Die expressionistische Neuinszenierung von Komponist Alban Berg kommt am 11. Januar 2020 in ausgewählte deutsche Kinos. Die Oper ist auf Deutsch und wird zusätzlich mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Zu den Sängern gehören Peter Mattei, der den armen Wozzeck spielt, die Sopranistin Elza van den Heever, die als Marie in Erscheinung tritt, Christopher Ventris verkörpert den Tambourmajor und Gerhard Siegel schlüpft in die Rolle des Hauptmannes.

Wertung Questions?

FilmRanking: 674 -75

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Wozzeck - Berg (live MET 2020)

Kinostart: 11.01.2020

Genre: Musikfilm