Wilson steht für Chaos: Woody Harrelson als exzentrischer Eigenbrötler, der nach Jahren erfährt, dass er eine Tochter hat.

Kinostart: 04.05.2017

Handlung

Woody Harrelson fügt seiner Sammlung unglaublicher Rollen ein weiteres Juwel hinzu: Wilson!

Im Nachhinein wirkt es, als ob Daniel Clowes bereits Harrelson im Kopf hatte, als er seine titelgebende Graphic Novel erschuf. Die Figur des neurotischen, altklugen, bis zur Selbstzerstörung ehrlichen und niemals um eine starke Meinung verlegenen Eigenbrötlers ist Woody Harrelson nämlich wie auf den Leib geschrieben.

Ausgelöst durch das eben beschriebene Psychogramm hangelt sich Wilsons Leben von einer kleinen Katastrophe zur nächsten, würde es nicht urplötzlich kräftig aus der Bahn geworfen. 17 Jahre nachdem seine Frau Pippi (Laura Dern) ihn hat sitzen lassen, erfährt Wilson, dass er eine Tochter hat!

Pippi hat das Mädchen damals zur Adoption freigegeben. Und Wilson wäre nicht Wilson, würde er nicht vor lauter Begeisterung über die unverhoffte Vaterschaft das Leben der Mutter, der Tochter, der Adoptiveltern und eigentlich aller anderen ansatzweise beteiligten Menschen ins Chaos stürzen ...

Kritik

Skurrile Tragikomödie nach dem Comicroman von Daniel Clowes, der bereits mit "Ghost World" die Vorlage für einen gelunegen Film lieferte. Woody Harrelson glänzt als einsamer, nerdiger Titelheld und Laura Dern als seine Exfrau in dieser durch und durch sympathischen Independentfilm über eine Familienzusammenführung.

Wertung Questions?

FilmRanking: 577 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 04.05.2017

USA 2017

Länge: 1 h 35 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Wilson

Regie: Craig Johnson

Drehbuch: Daniel Clowes

Buchvorlage: Daniel Clowes

Musik: Jon Brion

Produktion: Jared Goldman, Mary Jane Skalski

Kostüme: Christopher Peterson

Kamera: Frederick Elmes

Schnitt: Paul Zucker

Ausstattung: Ethan Tobman

Website: http://www.fox.de/wilson-der-weltverbesserer