Der expert Schlager-SOMMER!

Historisches Drama mit Tom Schilling und Sebastian Koch, das einem ostdeutschen Künstler über drei spannende Epochen des 20. Jahrhunderts bei der Aufarbeitung seiner dramatischen Familiengeschichte folgt.

Kinostart: 03.10.2018

Die Handlung von Werk ohne Autor

Als kleiner Junge musste Kurt Barnert (Tom Schilling) mit ansehen, wie seine geliebte Tante eines Tages von den Nazis plötzlich aus seinem Leben gerissen wird. Ein Trauma, das er auch Jahre später noch immer nicht richtig überwunden hat.

Nach der Teilung Deutschlands in der DDR gefangen, will Kurt nur weg und legt all seine Hoffnungen darauf, endlich im Westen seinen Frieden zu finden und ungestört seine Kunst weiterzuentwickeln. Die Flucht gelingt ihm tatsächlich, doch irgendetwas blockiert den Jungen weiter. Erst als er an der Uni seine große Liebe Elizabeth (Paula Beer) kennenlernt, platzt der Knoten: Kurt erschafft Bilder, die einer ganze Generation auf bemerkenswerte Weise aus dem Herzen zu sprechen scheinen.

Leider bringt ihn dieses neue Leben aber auch wieder mit der einen Person zusammen, die für sein persönliches Leiden mitverantwortlich ist. Wird Kurt seine wahre Identität offenbaren oder schweigen, um sein Glück nicht zu riskieren?

Extras

"Werk ohne Autor" und Daniel Brühl als deutsche Hoffnung bei den Golden Globes 2019

Deutsche Power bei den Golden Globes 2019

Die Nominierungen für die 76. Golden Globes sind da und auch deutsche Vertreter können sich Hoffnungen machen: „Werk ohne Autor“ und Daniel Brühl gehen mit ins Rennen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 1385 +61

Filmwertung

Redaktion
-
User
3
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
2.9
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 03.10.2018

Genre: