Zum 30-jährigen Band-Jubiläum bekommen Die Fantastischen Vier eine eigene Doku, die das Leben und den Aufstieg der Musiker beleuchtet.

Kinostart: 15.09.2019

Die Handlung von Wer 4 sind

Zehn Studioalben, darunter vier auf Platz 1 der Charts, über acht Millionen verkaufte Tonträger, über 1.000 gespielte Konzerte und zahlreiche Auszeichnungen - seit ihrer Gründung im Jahr 1989 sind Die Fantastischen Vier zu einer der beliebtesten deutschen Bands geworden.

Zum 30-jährigen Jubiläum bekommen die vier Musiker aus Stuttgart eine Dokumentation, in der das Leben der Bandmitglieder Smudo, Thomas D., Michi Beck und And.Ypsilon vom Teenageralter bis heute beleuchtet wird - und der völlig unerwartete Erfolg, der über all die Jahre angehalten hat.

Wertung Questions?

FilmRanking: 2876 -188

Filmwertung

Redaktion
4
User
5
Deine Wertung

Action

Red.
1
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
4
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
3
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
3
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
4
User
5
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

FSK: ab 0

Kinostart: 15.09.2019

Deutschland 2019

Länge: 1 h 46 min

Genre: Doku

Originaltitel: Wer 4 sind

Regie: Thomas Schwendemann

Website: http://www.filmweltverleih.de/cinema/movie/wer-4-sind-1