Kinostart: 01.05.2016

Handlung

Überraschend lustig und unterhaltsam lässt uns der Dokumentarfilm Vulva 3.0 das weibliche Wolllustorgan neu entdecken. Die Regisseurinnen Claudia Richarz und Ulrike Zimmermann versammeln charmante Protagonistinnen, die sich auf verschiedene Weise mit dem weiblichen Geschlechtsorgan beschäftigen. Wir blicken nicht nur hinter die Kulissen der Intimchirurgie, sondern erfahren auch von ungarischen Mythen, nach denen die Vulva Unheil abwenden kann. Mit Vulva 3.0 ist ein informativer, heiterer, tabuloser und manchmal erschreckender Film über die Vulva und ihr veränderliches Bild gelungen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 320 -28

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
3.3
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
4.5
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
2
Deine Wertung

Info

Kinostart: 01.05.2016

Deutschland 2014

Genre: Doku

Originaltitel: Vulva 3.0

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.