Charmant-turbulente Komödie um eine Anwältin, die beruflich und privat einige Herausforderungen zu handeln hat.

Kinostart: 04.05.2017

Virginie Efira

Virginie Efira
als Victoria Spick

Vincent Lacoste
als Samuel Mallet

Melvil Poupaud

Melvil Poupaud
als Vincent Kossarski

Laurent Poitrenaux
als David

Laure Calamy
als Victorias Anwältin

Alice Daquet
als Eve

Julie Moulier
als Richterin

Elsa Wolliaston
als Wahrsagerin

Sophie Fillières
als Sophie

Liv Harari
als Liv

Jeane Arra-Bellanger
als Jeanne

Claire Burger
als Leslie Chevalier

Arthur Harari
als Schimpansen-Dresseur

Vincent Dietschy
als Akupunkteur

Sabrina Seyvecou
als Suzanna

Thomas Lévy-Lasne
als Axel

Die Handlung von Victoria - Männer und andere Missgeschicke

Victoria ist Anwältin in Paris. Die alleinerziehende, leicht exzentrische Enddreißigerin hat Affären und keine feste Partnerschaft. Endgültiges Beziehungschaos bricht aus, als sie Sam, einen charmanten Kleinkriminellen, den sie einmal verteidigte, wiedersieht und ihn als Au Pair engagiert und sie sich bereit erklärt, ihren guten Freund Victor zu verteidigen. Ihm wird versuchter Mord an seiner Freundin vorgeworfen. Einziger Zeuge ist der Hund des Opfers.

Kritik zu Victoria - Männer und andere Missgeschicke

Schräg-charmante und turbulente Komödie, die in Cannes bei der Semaine de la Critique 2016 gefiel. In der etwas anderen Romanze, die das Porträt einer ungewöhnlichen Frau und einer Dreiecksgeschichte zeichnet, inzenierte Justine Triet Virginie Efira in der Titelrolle. Sie ist dem deutschen Publikum aus dem Arthousehit "Birnenkuchen mit Lavendel" ein Begriff.

Wertung Questions?

FilmRanking: 17609 -4288

Filmwertung

Redaktion
-
User
2
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 04.05.2017

Frankreich 2016

Länge: 1 h 36 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Victoria

Regie: Justine Triet

Drehbuch: Thomas Lévy-Lasne, Justine Triet

Produktion: Emmanuel Chaumet

Kostüme: Charlotte Vaysse

Kamera: Simon Beaufils

Schnitt: Laurent Sénéchal

Ausstattung: Olivier Meidinger

Website: http://www.alamodefilm.de/kino/detail/victoria-maenner-andere-missgeschicke.html