Kinostart: nicht bekannt

Benoît Poelvoorde

Benoît Poelvoorde
als Remy Bassano

Florence Loiret-Caille
als Omi

Michel Duchaussoy
als Mutr Van Kin

Augustin Legrand
als Zotan / Kert

Natacha Lindinger
als Lucile

Daniel Cohen
als Rim

Pascal Elso
als Sege Vitali

Arly Jover
als Delphine

Mathias Mlekuz
als Bali

Handlung

Remy ist eher der schüchterne Typ, weshalb es eine ziemlich Umstellung für den Handwerker und Familienvater aus dem gegenwärtigen Frankreich bedeutet, als er eines Abends geradewegs durch sein Sofa in eine andere Welt purzelt. Auf einem Entwicklungsstand vergleichbar unserer Bronzezeit kämpfen dort unterdrückte Rebellen gegen einer monströse Herrscherkaste und haben auf einen mächtigen Zauberer vom Himmel gerade gewartet. Remy kommen die dabei gewonnene Erfahrung auch in der Gegenwart zugute.

Ein braver französischer Duckmäuser fällt durch eine Dimensionsschleife ins fantastische Zauberreich, wo es gemeine Unterdrücker zu bekriegen gilt. Effektvolle Fantasy-Abenteuerkomödie.

Kritik

Nicht nur bei Thrillern und Horrorfilmen, sondern auch auf dem Sektor des effektvollen Ausstattungsspektakels lassen sich Franzosen von Hollywood die Butter ungern vom Baguette nehmen. Benoit Poelvoorde, Freunden von zuvorderst genannten Genres bekannt als Mann aus "Mann beißt Hund", rettet als netter Tollpatsch eine kunterbunt-harmlose Fantasy-Welt und seine vom Rivalen bedrohte Ehe in einer actiongeladenen Fantasy-Abenteuerkomödie mit viel rustikalem Klamauk und hauchzartem satirischem Untertönchen. Für Fans vom Fach gewiss ein Tipp.

Wertung Questions?

FilmRanking: 19130 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Two Worlds - Zwischen den Welten

Kinostart: nicht bekannt

Frankreich 2007

Genre: Komödie

Originaltitel: Les deux mondes

Regie: Daniel Cohen

Musik: Richard Harvey

Produktion: Mathieu Kassovitz, Benoit Jaubert

Kostüme:

Kamera: Laurent Dailland

Schnitt: Catherine Kelber

Ausstattung: Dan Weil

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.