Dune

Die Looney Tunes, Sonic und Pikachu müssen sich warm anziehen, denn die Kult-Feinde Tom & Jerry erobern dank Tim Story die Live-Action-Welt.

Kinostart: 29.04.2021

Die Handlung von Tom & Jerry

Die gewiefte Maus Jerry hat es wieder einmal geschafft, dem Kater Tom zu entwischen. Dabei ist jedoch ein riesiges Chaos entstanden, das nicht nur Tom, sondern auch die junge Frau Kayla in eine missliche Lage gebracht hat. Denn Kayla hat dadurch ihren Job verloren.

Eine neue Anstellung ist aber schnell gefunden. Mit einer kleinen Trickserei konnte sie sich nämlich die Stelle in einem renommierten Hotel unter den Nagel reißen. Dumm nur, dass ausgerechnet auch Jerry sich das Hotel als Zufluchtsort auserwählt hat. Nun liegt es nämlich an Kayla, den Plagegeist loszuwerden. Viel Zeit bleibt ihr dafür aber nicht, schließlich findet in wenigen Stunden eine der größten und wichtigsten Hochzeiten des Jahres im Hotel statt.

Es muss eine Idee her. Ein Kammerjäger wäre eine gute Option, doch entscheidet sich Kayla ausgerechnet für Jerrys Erzfeind Tom. Ob das so ein guter Einfall war?

Tom & Jerry - Ausführliche Kritik

Was Disney aktuell mit seinen Zeichentrickfilmen macht, kann Warner Bros. anscheinend auch und legt dabei sogar noch einen Zahn zu.

Erst kürzlich hat das Studio den zweiten lange erwarteten Teil von "Space Jam" ins Kino gebracht, in dem sich die Looney Tunes einem neuen Live-Action-Abenteuer stellen. Da warten schon die nächsten Cartoon-Charaktere auf ihre Live-Action-Premiere.

Warner lässt dieses Mal nämlich die Chaoten Tom & Jerry für ihr erstes Realfilm-Abenteuer auf die großen Leinwände los. Die Aufgabe, dies entsprechend elegant zu inszenieren, oblag Tim Story, auf dessen Konto ein buntes Potpourri an Filmen geht. So finden sich in seinem Repertoire sowohl die beiden „Fantastic Four“-Comicfilme sowie die beiden Komödien, „Ride Along“ und „Shaft“. Gute Grundvoraussetzungen also, um eine actionreiche und witzige Verfilmung zweier kultiger Cartoon-Figuren in Szene zu setzen.

Doch ganz ohne ein gewisses Staraufgebot geht das auch bei „Tom & Jerry“ nicht. Während „Space Jam: A New Legacy“ durch LeBron James punkten konnte, „Pokémon Meisterdetektiv Pikachu“ sich den talentierten Jungstar Justice Smith sicherte und „Sonic the Hedgehog“ mit James Marsden und Jim Carrey über die Leinwand flitzte, hat sich Tim Story unter anderem Chloë Grace Moretz und Michael Peña gegönnt.

Ob wir uns auch auf genauso lustige Streiche wie in der Zeichentrickserie freuen dürfen, wird sich spätestens am 12. August 2021 zeigen, wenn das gute Stück dann endlich das Programm der Lichtspielhäuser bereichert.

Wertung Questions?

FilmRanking: 36 +0

Filmwertung

Redaktion
-
User
4.6
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Info

Kinostart: 29.04.2021

Genre:

Originaltitel: Tom and Jerry