Matrix

Lady Thor trifft Batman als Götterschlächter: In Teil 4 der epischen Thor-Saga setzt Regisseur Taika Waititi dem MCU-Wahnsinn endgültig die als Krone getarnte Narrenkappe auf.

Kinostart: 06.07.2022

Die Handlung von Thor: Love and Thunder

Seit er denken kann, lebt er einzig und allein für den Krieg, die Auseinandersetzung, das brutale Gefecht. Doch nach dem aufreibenden Duell mit Thanos macht sich jetzt Ernüchterung breit. Soll es das wirklich schon gewesen sein? Kurzentschlossen begibt sich Thor auf eine lebensverändernde Reise - und sucht im Alleingang nach innerem Frieden. Doch sein selbstbestimmter Ruhestand ist nur von kurzer Dauer: Als ein intergalaktischer Killer die Runde macht und einen Gott nach dem anderen tötet, geraten auch Thor und seine Freunde ins Fadenkreuz. Kurz mal die Hantelbank gedrückt und Abfahrt!

Gemeinsam mit Neu Asgard-Königin Valkyrie, Korg und seiner Ex-Freundin Jane, die inzwischen völlig überraschend selbst eine Version Mjölnirs schwingt, macht sich Thor sofort auf die Suche nach dem Götterschlächter. Kann das ungleiche Heldenteam Gorrs rachsüchtigen Blutdurst rechtzeitig stoppen, bevor es zu spät ist?

Thor: Love and Thunder - Ausführliche Kritik

Taika Waititi schlägt wieder zu! Nachdem der Regisseur das gesamte MCU mit „Thor: Tag der Entscheidung“ auf den Kopf gestellt hat, schreibt der Oscar-Preisträger jetzt endlich das nächste Kapitel des legendären Asgard-Donnergottes. Auch Teil 4 der Reihe rund um Chris Hemsworths Thor kennt wieder keine Grenzen: Während Christian Bale als neuer MCU-Villain Gorr herrlich garstig Jagd auf alle möglichen Götter im Universum macht, wird diesmal auch die griechische Midgard-Mythologie beackert. Ganz vorn mit dabei: Russell Crowe als rauflustiger und trinkfester Göttervater Zeus!

Für Chris Hemsworth wird „Thor: Love and Thunder“ übrigens zur Abschiedssause: Seit er 2011 zum ersten Mal als Asgard-Prinz Thor zu sehen war, ist Chris Hemsworth nicht mehr aus Hollywood wegzudenken. Jetzt wird er im MCU abgelöst - von Natalie Portman als Lady Thor!

Wertung Questions?

FilmRanking: 1 +0

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.8
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
2
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 06.07.2022

Genre:

Originaltitel: Thor: Love and Thunder