Amerikanische Indie-Dramedy, in der Zoe Kazan die Identität ihrer ungleichen Zwillingsschwester annimmt.

Kinostart: nicht bekannt

Zoe Kazan
als Laurel / Audrey

Jake Johnson
als Basel

Ron Livingston
als Charles

Frankie Shaw
als Claudia

Danny Pudi
als Dr. Rao

Jeremy Howard
als James

John Carroll Lynch
als Frank

Sterling Beaumon
als Hunter

Sabrina Lloyd
als Edith

Handlung

Körperlich sind die Zwillingsschwestern Laurel und Audrey einander zum Verwechseln ähnlich. Doch ist aus Audrey eine selbständige Unternehmerin mit breitem Freundeskreis geworden, während die schüchterne, graumausige Laurel noch daheim beim Papi lebt, der sonst vielleicht mit seiner neuen, jüngeren Frau in Las Vegas die Sonne putzen würde. Als Audrey mal in der Heimat weilt, beschließt sie, der Schwester ein Makeover zu verpassen. Laurel entscheidet sich für Audreys Look. Danach passiert ein Unfall mit Todesfolge.

Als ihre populäre und erfolgreiche Zwillingsschwester bei einem Unfall verbrennt, schlüpft Laurel in deren Rolle. Schwarzer Humor, eine gute Grundidee und auch ein wenig Gesellschaftssatire in diesem American Independent.

Kritik

Ein typisches amerikanisches Independent-Drama mit einer guten Portion grimmigem Humor nimmt seinen phasenweise leider auch recht vorhersehbaren Lauf in dieser Geschichte um zwei unterschiedliche Zwillingsschwestern und den Versuch der einen, nach dem Tod der anderen mit ein paar Lügen etwas Schwung in ihren vorhersehbaren Alltag zu bringen. Gut beobachtete Charakterdramödie mit reichlich schwarzem und auch etwas nettem Humor fürs Arthouse- und Dramenregal.

Wertung Questions?

FilmRanking: 60056 -24419

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: The Pretty One

Kinostart: nicht bekannt

USA 2013

Genre: Drama

Originaltitel: The Pretty One

Regie: Jenée LaMarque

Musik: Julian Wass

Produktion: Steven J. Berger, Robin Schorr

Kamera: Polly Morgan

Schnitt: Kiran Pallegadda

Ausstattung: Anne Costa

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.