Schräge Komödie mit James Franco und Seth Rogen um die Dreharbeiten zu „The Room“, der als „bester schlechter Film aller Zeiten“ Kultstatus erlangt hat.

Kinostart: 01.02.2018

Die Handlung von The Disaster Artist

Schauspielschüler Tommy Wiseau (James Franco) wäre so gerne wie James Dean. Seine Leidenschaft ist grenzenlos, aber sein Talent leider ganz und gar nicht. Das kriegt er auch bei jedem Casting unverblümt mitgeteilt. Doch davon lässt sich Tommy nicht einschüchtern. Gemeinsam mit seinem Kumpel Greg Sestero (Dave Franco) beschließt er nach der x-ten Absage, einfach selbst einen Film zu drehen.

Und so wird Tommy Wiseau Hauptdarsteller, Autor, Regisseur und Produzent des Dramas „The Room“ – ohne von irgendeinem dieser Jobs auch nur die blasseste Ahnung zu haben. Das führt schon bei den Dreharbeiten komplett ins Chaos, sehr zum Leidwesen des Story-Experten Sandy Schklair (Seth Rogen), dem so ziemlich einzigen aus der von Tommy zusammengetrommelten Crew mit Erfahrung und Vernunft.

Weil Tommys eklatant fachliche Defizite aber immer noch kleiner sind als seine Begeisterung und Motivationskünste, fällt irgendwann doch die letzte Klappe zu „The Room“. Kann er das Budget von 6 Millionen wieder einspielen?

Wertung Questions?

FilmRanking: 1199 +69

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 01.02.2018

Genre: