Spektakuläre Fortsetzung der Batman-Reihe mit Christian Bale und Heath Ledger in den Hauptrollen.

Kinostart: 13.11.2015

Die Handlung von The Dark Knight

Batman und der Polizist Jim Gordon haben dem Verbrechen in Gotham City den Kampf angesagt und sind dabei, einen Kriminellen nach dem anderen hinter Gitter zu bringen, so wie zuletzt Scarecrow. Doch ein neuer geheimnisvoller Schurke ist in Gotham aufgetaucht, der nur unter dem Namen Joker bekannt und dessen Gesicht durch Narben an den Mundwinkeln entstellt ist.

Nachdem die Mafia-Bosse der Stadt langsam in Bedrängnis geraten, macht ihnen der Joker das Angebot Batman zu töten. Da sie jedoch ablehnen, übernimmt er kurzerhand die Gefolgschaft eines der Mafiabosse, nachdem er ihn getötet hat. Allerdings werden sie bald schon umgestimmt, als Batman den Gangsterboss Lau, der ihr Vermögen in Sicherheit bringen sollte, verfolgt und festnimmt.

Um Batman unter Druck zu setzen, droht der Joker ihm jeden Tag Menschen zu töten, falls er sich nicht ohne Maske zu erkennen geben sollte. Dabei geraten auch Batmans Verbündete in die Schusslinie des Jokers. Nun ist es an Batman nicht nur den Staatsanwalt Harvey Dent, der zum Hoffnungsträger der Stadt geworden ist, sondern auch seine Jugendliebe Rachel aus den Fängen des Jokers zu befreien und ihm das Handwerk zu legen.

The Dark Knight - Ausführliche Kritik

Nach „Batman Begins“ kommt nun die Fortsetzung der beliebten Comic-Verfilmung „The Dark Knight“, in der es Batman mit einem neuen Superschurken, dem Joker, aufnehmen muss. Für eben diesen ist der Film „The Dark Knight“ auch vor allem bekannt geworden. Nicht nur, weil es sich dabei um eine der letzten Rollen des kurz darauf verstorbenen Schauspielers Heath Ledger handelt, sondern auch, weil dieser hier eine unvergleichliche schauspielerische Performance abliefert, die seines gleichen sucht. Keine Darstellung des Batman-Gegenspielers Joker hat bis zu diesem Zeitpunkt so viel Eindruck hinterlassen, wie die von Heath Ledger. Doch auch Hollywood-Schauspieler Christian Bale glänzt erneut in seiner Paraderolle des Dark Knight.

Wie schon für „Batman Begins“ war auch in „The Dark Knight“ Star-Regisseur Christopher Nolan für die Regie verantwortlich, der hier erneut einen beeindruckenden Job gemacht hat.

„The Dark Knight“ überzeugt einfach auf ganzer Linie, nicht nur durch sein düsteres Setting und die herausragenden Darsteller, sondern auch durch eine bis zum Schluss Spannung aufbauende Handlung.

Wertung Questions?

FilmRanking: 313 -24

Filmwertung

Redaktion
-
User
2.5
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 13.11.2015

Genre: Action

Originaltitel: The Dark Knight