Dyan Cannon und Joseph Bologna in einer ebenso alters- wie zeitlosen Romantik-Komödie über das späte (Liebes-)Glück.

Kinostart: nicht bekannt

Len Cariou
als Jack

Sally Kellerman

Sally Kellerman
als Sandy

Joseph Bologna
als Harry

Michael Nouri
als Donald

Dyan Cannon
als Lois

Brenda Vaccaro
als Marylin

Renée Taylor
als Platinum Blond

Die Handlung von The Boynton Beach Club

Die Senioren Lois, Harry, Marilyn, Sandy und Jack leben im selben Örtchen im Rentnerparadies Florida. Allein stehend oder verwitwet fristen sie ihr Dasein zwischen Sonnenbad und Animationsprogramm. Auf einer Beerdigung kreuzen sich ihrer Wege und die muntere Ruheständler-Gang erkennt mit einem Mal, dass auch das Alter keinen Schutz gegen Amors Pfeile bietet.

Kritik zu The Boynton Beach Club

Mit viel Gespür für Timing und Humor inszeniert Susan Seidelman nach fünfjähriger Regiepause eine leichtfüßige Komödie über die Irrungen und Wirrungen der Liebe im Alter. Dabei glänzt vor allem der großartige Cast um "Ally McBeal"-Star Dyan Cannon und Joseph Bologna mit einer im wahrsten Sinne des Wortes reifen Leistung.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: The Boynton Beach Club

Kinostart: nicht bekannt

USA 2005

Genre: Drama

Originaltitel: The Boynton Beach Club

Regie: Susan Seidelman

Drehbuch: Susan Seidelman, Florence Seidelman, David Cramer, Shelly Gitlow

Musik: Marcelo Zarvos

Produktion: Susan Seidelman

Kostüme: Sarah Beers

Kamera: Eric Moynier

Schnitt: Keiko Deguchi

Ausstattung: Kevin Kropp