Kinostart: nicht bekannt

Adrian Grenier

Adrian Grenier
als Sebastian

Clark Gregg

Clark Gregg
als Hank/Henrietta

Aleksa Palladino
als Mary

Margaret Colin
als Joan

Gabriel Macht
als Troy

Russel Harper
als Wayne

John Shea
als Hartley

Peter McRobbie
als Vorsitzender

Marni Lustig
als Jessica

Joan Copeland
als Gro

Tom Lacy
als Gro

Greg Haberny
als Jimmy

Handlung

Sebastian steht kurz vor dem Schulabschluss, als sein Stiefvater die Familie versammelt, um zu verkünden, dass er nun eine Frau zu werden gedenkt. Allenthalben herrscht Entsetzen, und die vorher schon dysfunktionale Familie strebt auseinander. Sebastian emigriert zunächst mit der alkoholkranken Mutter nach England, entschließt sich dann aber zur Rückkehr und zieht zu seinem Stiefvater, dem als einzigem ernsthaft an ihm gelegen scheint. In der Folge stellt Sebastian fest, dass er für feste Beziehungen vielleicht ähnlich schlecht geeignet ist wie seine Eltern.

Ein junger Mann aus einer netten, aber redlich kaputten Familie sucht seinen Weg ins Leben. Ambitioniertes Independent-Drama über das Erwachsenwerden mit starken Darstellern (Adrian Grenier aus "Entourage") und trockener Situationskomik.

Kritik

Gut beobachtete, stimmungsvolle Coming-of-Age-Tragikomödie der ambitionierten Sorte. Ein orientierungsloser Jüngling aus wohlhabenden Verhältnissen sucht seinen Weg fürs Leben und sammelt Erfahrungen im Zwischenmenschlichen, in dem er mal schaut, was die Erwachsenen in seinem Umfeld da so falsch machen. Clark Gregg ("Iron Man") überzeugt als Vater zwischen den Geschlechtern und stiehlt so manche Szene, doch die Entdeckung des (über zehn Jahre alten) Filmes ist der Jungschauspieler Adrian Grenier, der später als Hauptdarsteller der Hitserie "Entourage" ein Star wurde.

Wertung Questions?

FilmRanking: 10755 -739

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: The Adventures of Sebastian Cole

Kinostart: nicht bekannt

USA 1998

Genre: Drama

Originaltitel: The Adventures of Sebastian Cole

Regie: Tod Williams

Drehbuch: Tod Williams

Produktion: Karen Barber, Jasmine Kosovic

Kostüme: Eric Daman

Kamera: John Foster

Schnitt: Affonso Goncalves

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.