Kinostart: 23.07.2015

Samy Naceri
als Daniel

Bernard Farcy
als Kommissar Gibert

Marion Cotillard

Marion Cotillard
als Lilly

Frédéric Diefenthal
als Emilien

Emma Sjoberg
als Petra

Edouard Montoute
als Alain

Bai Ling
als Qu

Jean-Christophe Bouvet
als General Bertineau

Patrice Abbou
als Rachid

David Gabison
als der Minister

Die Handlung von Taxi III

Eine Bande als Weihnachtsmänner gewandeter Räuber macht der Polizei von Marseille das Leben ausgerechnet zu dem Zeitpunkt schwer, als eine chinesische Journalistin von der Front über Frankreichs coolste Polizeitruppe berichtet und sowohl die Frau des Kommissar Emilien wie die von Kumpel und Taxifahrer Daniel Nachwuchs erwarten. Eigentlich sollten die werdenden Väter deshalb in punkto Waghalsigkeit kürzer treten, doch machen ihnen nicht nur die Nikolaus und Madame Butterfly einen Strich durch die Rechnung.

Kindernachwuchs, exotische Enthüllungsreporter mit Hintergedanken und eine kriminelle Nikolausgang würzen das dritte Abenteuer der mediterranen Actionbrigade vom Dienst.

Kritik zu Taxi III

Kein geringerer als Sylvester Stallone ist Samy Naceris Fahrgast in der bereits obligaten Eröffnungsverfolgungsjagd, und wenn man dann noch vom bevorstehenden Hollywood-Remake liest, sind Luc Bessons Kamikaze-Piloten ganz schön weit gekommen im Popkultur-Olymp. Auch in Deutschland hat sich die wilde Truppe mit spektakulären Stunt-Kaskaden, kauziger Buddy-Komik und jeder Menge südfranzösischem Charme längst eine feste Fangemeinde über den harten Actionkern hinaus erobert. Lohnende Investition.

Wertung Questions?

FilmRanking: 34256 -4807

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 23.07.2015

Frankreich 2003

Genre: Komödie

Originaltitel: Taxi 3

Regie: Gerard Krawczyk

Drehbuch: Luc Besson

Musik: DJ Kore, DJ Skalp

Produktion: Luc Besson, Laurent Pétin, Michèle Pétin

Kostüme: Agnès Falque

Kamera: Gérard Sterin

Schnitt: Yann Hervé

Ausstattung: Jacques Bufnoir