Kinostart: 20.11.2016

Johnny Ortiz
als Nero

Rory Cochrane
als Sgt. McCloud

Joel McKinnon Miller
als Sgt. Frank White

Aml Ameen
als Bronx

Darrell Britt-Gibson
als Compton

Michael Harney
als Seymour

Ian Casselberry
als Jesus

Khleo Thomas
als Mohammed

Rosa Frausto
als Mercedes

Alex Frost
als Polizist

Handlung

Immer wieder klettert Nero nachts über den meterhohen Zaun, der Mexiko von den USA trennt. Nichts vermag ihn von seinem Traum abzubringen, Bürger der Vereinigten Staaten zu werden. Er folgt seinem älteren Bruder nach Los Angeles, meldet sich dort freiwillig zum Militär. Das ist die einzige Chance, schnell an eine Green Card zu kommen. So findet er sich postwendend in der Wüstenlandschaft eines Kriegsgebiets im Mittleren Osten wieder. Mit einem Maschinengewehr in der Hand kämpft er für seine Staatsbürgerschaft.

Kritik

Der Iraner Rafi Pitts ("Zeit des Zorns"), der inzwischen in Paris lebt, hat schon mit Leos Carax, Jacques Doillon und Jean-Luc Godard gearbeitet und war Berater von Ben Affleck bei dessen Politthriller "Argo". Wie sein Held ist er ein Wanderer zwischen den (Film-)Welten, ein Mann auf der Suche nach (seinen) existenziellen Wurzeln. In Johnny Ortiz ("City of McFarland") hat er den perfekten Hauptdarsteller gefunden, zum Cast der deutschen Koproduktion gehören unter anderem Rory Cochrane und Darell Britt-Gibson.

Wertung Questions?

FilmRanking: 4452 -49

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 20.11.2016

Deutschland/Frankreich/Mexiko 2016

Länge: 1 h 58 min

Genre: Drama

Originaltitel: Soy Nero

Regie: Rafi Pitts

Drehbuch: Rázvan Rádulescu, Rafi Pitts

Musik: Rhys Chatham

Produktion: Thanassis Karathanos, Rita Dagher

Kostüme: Alexis Scott

Kamera: Hristos Karamanis

Schnitt: Danielle Anezin

Ausstattung: Max Biscoe, Malek Jahan Khazai

Website: http://www.neuevisionen.de/einzelfilm.php?id=1222