Science-Fiction-Drama, angesiedelt in einer postapokalyptischen Welt, in der ein besonderer Zug, der Snowpiercer, die letzte Hoffnung der Menschheit darstellt.

Kinostart: 03.04.2014

Szenenbild aus Snowpiercer mit Chris EvansChris Evans

Chris Evans
als Curtis

Jamie Bell

Jamie Bell
als Edgar

John Hurt

John Hurt
als Gilliam

Ed Harris
als Wilford

Tilda Swinton
als Mason

Song Kang-ho
als Namgoong Mingoo

Ko Asung
als Yona

Octavia Spencer
als Tanya

Ewen Bremner
als Andrew

Handlung

2014 scheitert ein globales Experiment zum Stopp des Klimawandels katastrophal und verwandelt die Erde in eine klirrende Eiswüste. 17 Jahre später rast ein spezieller Zug mit den letzten Überlebenden durch ein weltumspannendes Schienennetz. Wenige haben es sich in den vorderen Waggons im puren Luxus eingerichtet, Diktatorin Mason herrscht mit brutaler Polizeigewalt über die bettelarme Mehrheit in den hinteren Abteilen. Mit einem aus dem Kälteschlaf aufgetauten Sicherheitsexperten zetteln Curtis und Edgar eine Revolution an, die sie bis zu Zugführer Wilford bringen soll.

2014 scheitert ein Experiment zum Stopp des Klimawandels und verwandelt die Erde in eine klirrende Eiswüste. 17 Jahre später rast ein Zug mit den letzten Überlebenden durch ein weltumspannendes Schienennetz. Wenige haben es sich in den vorderen Waggons im Luxus eingerichtet, Diktatorin Mason herrscht mit Polizeigewalt über die bettelarme Mehrheit in den hinteren Abteilen. Mit einem aus dem Kälteschlaf aufgetauten Sicherheitsexperten zetteln Curtis und Edgar eine Revolution an, die sie zu Zugführer Wilford bringen soll.

Die Unterschicht zettelt in einem durch die eisige Wüste brausenden Zug eine Revolution an. Spektakuläre Science-Fiction-Comicverfilmung, mit der der koreanische Starregisseur Bong Joon-ho sein internationales Debüt gibt.

Kritik

Nachdem 2014 ein globales Experiment zum Stopp des Klimawandels katastrophal scheitert, verwandelt sich die Erde in eine klirrende Eiswüste. Die letzten Überlebenden der Menschheit haben sich in einem speziellen Zug verschanzt, der durch ein weltumspannendes Schienennetz rast. In den vorderen Waggons haben sich einige wenige im puren Luxus eingerichtet, Diktatorin Mason (Tilda Swinton) herrscht mit brutaler Polizeigewalt über die bettelarme Mehrheit in den hinteren Abteilen. Mit einem aus dem Kälteschlaf aufgetauten Sicherheitsexperten zetteln Curtis (Chris Evans) und Edgar (Jamie Bell) eine Revolution an und versuchen, das Führerhaus des Zuges zu entern. Der koreanische Kultregisseur Bong Joon Ho, der bereits mit Filmen wie "The Host" und "Mother" international für Furore sorgte, konnte einen großartigen internationalen Cast vor der Kamera versammeln. In den Hauptrollen glänzen "Captain America" Chris Evans, Tilda Swinton, John Hurt, Ed Harris, Jamie Bell und Song Kang-ho. Sein kluges, optisch und erzählerisch überwältigendes Sci-Fi-Highlight nach der Graphic Novel "Schneekreuzer" begeisterte zuletzt auf der Berlinale und wird Genre-Maßstäbe setzen.

Fazit: Mitreißendes, visuell beeindruckendes Sci-Fi-Kunstwerk mit Starpower, erfolgreichster koreanischer Film des Jahres.

Wertung Questions?

FilmRanking: 1393 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 03.04.2014

Frankreich/Südkorea/USA 2013

Länge: 2 h 6 min

Genre: Sci-Fi

Originaltitel: Snowpiercer

Regie: Bong Joon-ho

Drehbuch: Kelly Masterson, Bong Joon-ho

Musik: Marco Beltrami

Produktion: Park Chan-wook, Lee Tae-Hun, Steven Nam

Kostüme: Catherine George

Kamera: Hong Kyung-pyo

Schnitt: Steve M. Choe

Ausstattung: Ondrej Nekvasil

Website: http://www.snowpiercer.de

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.