Matrix

Fieser Horror-Schocker mit Joey King nach dem Internet-Phänomen, in dem das dünne gesichtslose Wesen entführte Kinder zu grausamen Taten anstiftet.

Kinostart: 23.08.2018

Die Handlung von Slender Man

Dem so genannten „Slender Man“ (Javier Botet) zu entkommen, ist unmöglich: Hat er dich erst einmal ins Visier genommen, wirst du unvorstellbare Dinge tun, nur um dem dünnen, großen, gesichtslosen Wesen im Anzug zu gefallen. So zumindest lautet die Theorie.

Doch ist der Slender Man echt? Die vier Schülerinnen Wren (Joey King), Hallie (Julia Goldani Telles), Chloe (Jaz Sinclair) und Piper (Annalise Basso) wollen beweisen, dass an den Gerüchten um die Horrorgestalt nichts dran ist. Allerdings zeigt das von ihnen durchgeführte Ritual nicht die gewünschte Wirkung:

Ein Mädchen verschwindet spurlos und niemand kann sie finden. Sind die Freundinnen schuld? Und noch viel wichtiger: Sind sie die nächsten Opfer des Slender Mans?

Wertung Questions?

FilmRanking: 1504 -438

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
2.5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
2
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
4.3
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 23.08.2018

Genre: