Unterhaltsamer Film von Teenie Komödien-Spezialist John Hughes mit Kevin Bacon und Elisabeth McGovern.

Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von She's Having a Baby

Nach dem Highschool-Abschluß heiratet Jake seine Jugendliebe Kristy und begräbt zunächst die Pläne vom Schriftstellerdasein. Er arbeitet als Werbetexter und rutscht langsam aber sicher mit der Frau Gemahlin in den trägen, ereignislosen Alltag. Der Schulfreund Davis ist weggezogen, die Träume vom Seitensprung bleiben doch nur Hirngespinste und die neuen Nachbarn unterhalten sich am Liebsten über Rasenmäher. Erst als seine Frau ein Kind bekommt, lernt Jake das Vorstadtleben schätzen und lieben.

Nach dem Highschool-Abschluß heiratet Jake seine Jugendliebe Kristy und begräbt zunächst die Pläne vom Schriftstellerdasein. Er arbeitet als Werbetexter und rutscht langsam aber sicher mit der Frau Gemahlin in den trägen, ereignislosen Alltag. Der Schulfreund Davis ist weggezogen, die Träume vom Seitensprung bleiben doch nur Hirngespinste. Erst als seine Frau ein Kind bekommt, lernt Jake das Vorstadtleben schätzen.

Kritik zu She's Having a Baby

Unterhaltsamer Film vom amerikanischen Teenie-Komödien-Spezialisten John Hughes ("Ferris macht blau") mit Kevin Bacon ("Footloose") und Elisabeth McGovern ("Das Schlafzimmerfenster"). Mit witzigen Anspielungen auf die Vorort-Mentalität des amerikanischen Spießbürgertums ist Hughes ein aufmerksamer Beobachter des Erwachsenwerdens und setzt seine Geschichte mit viel technischer Raffinesse um.

Wertung Questions?

FilmRanking: 28402 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: She's Having a Baby

Kinostart: nicht bekannt

USA 1988

Genre: Komödie

Originaltitel: She's Having a Baby

Regie: John Hughes

Drehbuch: John Hughes

Musik: Stewart Copeland

Kamera: Don Peterman