Dystopischer Thriller mit Fantasy-Elementen über einen todkranken Multimillionär, der seinen Geist in einen jungen und gesunden Körper transferieren lässt.

Kinostart: 20.08.2015

Handlung

Damians Reichtum ist schier unermesslich, und doch sieht sich der Multimillionär mit dem Unausweichlichen konfrontiert. Er ist todkrank, seine Zeit neigt sich dem Ende zu. Damian wendet sich an Albright, der mit seiner Firma das Unfassbare anbietet: den Wechsel des Geistes von einem kranken in einen jungen und gesunden Körper. Doch als Damian in seinem neuen Körper erwacht, hält die Euphorie nur kurz: Er wird von Visionen aus dem früheren Leben des Körperspenders verfolgt. Und nun offenbart Albright sein wahres Gesicht.

Kritik

Auch mit allem Reichtum dieser Welt lässt sich Gesundheit nicht kaufen. Doch der milliardenschwere Unternehmer Damian (Ben Kingsley) will sich mit seinem Schicksal nach einer Krebs-Diagnose nicht abfinden. Er vertraut sich einer geheimen Organisation an, die verspricht, seine Lebenszeit zu verlängern, indem sie sein Bewusstsein in einen anderen, jüngeren Körper überträgt. "Shedding" nennt sich das teure Verfahren. Das Experiment glückt. Verjüngt und mit neuer Identität beginnt Damian als Edward (Ryan Reynolds) in New Orleans von vorne. Er genießt die geschenkte Zeit in vollen Zügen, bis er von wirren Träumen geplagt wird und Erinnerungen an ein Leben auftauchen, das nicht sein eigenes ist. Gefährlich wird es, als Damian diesen Visionen auf den Grund geht, denn die Organisation will ihr lukratives Geheimnis um jeden Preis schützen ... Regisseur Tarsem Singh ("The Cell") stellt in seinem ebenso provokanten wie packenden Sci-Fi-Thriller die Frage nach dem Preis für die Unsterblichkeit. Nervenzerreißend, visuell beeindruckend und mit zwei Superstars als junges und altes Selbst exzellent besetzt: Eine atemberaubende Tour de Force, die den Verstand auf den Kopf stellt.

Fazit: Wenn der Menschheitstraum Unsterblichkeit wahr wird: Welchen Preis hat das ewige Leben?

Wertung Questions?

FilmRanking: 1776 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 20.08.2015

USA 2015

Länge: 1 h 58 min

Genre: Thriller

Originaltitel: Self/less

Regie: Tarsem Singh

Drehbuch: David Pastor, Àlex Pastor

Musik: Antonio Pinto

Produktion: Ram Bergman, James D. Stern, Peter Schlessel

Kostüme: Shay Cunliffe

Kamera: Brendan Galvin

Schnitt: Robert Duffy

Ausstattung: Tom Foden

Website: http://www.selfless-film.de

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.