Royal Opera House 2019/2020: Ein Potpourri des weltbekannten Ensembles des Royal Balletts.

Kinostart: 05.11.2019

Die Handlung von Royal Opera House 2019/20: Concerto / Enigma-Variationen / Raimonda, 3. Akt

Von den klassischen Ursprüngen des Royal Ballets mit den Werken von Marius Petipa, bis hin zu den heimischen Choreografen, die britisches Ballet auf die Weltbühne brachten, unterstreicht dieses gemischte Programm die Vielseitigkeit der Kompanie.

Musik: Donizetti | Regie: Damiano Michieletto Dirigent: Evelino Pidò | Choreografie: Rudolf Nureyev nach Marius Petipa

Datum und Uhrzeit: 05.11.2019; 20:15 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden inclusive zweier Pausen (TBC)

Wertung Questions?

FilmRanking: 32726 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Royal Opera House 2019/20: Concerto / Enigma-Variationen / Raimonda, 3. Akt

Kinostart: 05.11.2019

Genre:

Originaltitel: Royal Opera House 2019/20: Concerto / Enigma-Variationen / Raimonda, 3. Akt