Bewegendes deutsches Drama über ein junges Mädchen, das trotz Herzfehler ihren Traum verfolgt.

Kinostart: 28.09.2017

Die Handlung von Rock My Heart

Obwohl die 17-jährige Teenagerin Jana an einem angeborenen Herzfehler leidet, will sie ihr Schicksal nicht hinnehmen. Entgegen dem Rat ihrer Ärzte und zur Angst ihrer Eltern stürzt sie sich von einem Abenteuer ins nächste. Sie ist wütend über ihren Zustand und kann ihre Krankheit nicht akzeptieren.

Eines Tages begegnet Jana jedoch auf dem Pferdehof des gescheiterten Paul Brenner dem Vollbluthengst Rock My Heart. Dieser hat es ihr sofort angetan und zwischen den beiden entsteht eine ganz besondere Beziehung. Der Pferdehofbesitzer Brenner weiß jedoch nichts von Janas schwerer Herzerkrankung und überredet das Mädchen mit dem Hengst zu trainieren. Sie soll zusammen mit Rock My Heart als Jockey bei Wettkämpfen antreten. Doch das Unausweichliche passiert und Jana bricht während des Wettkampfes auf ihrem Pferd zusammen.

Rock My Heart - Ausführliche Kritik

„Rock My Heart“ ist ein bewegendes Drama über ein Mädchen, das, trotz aller Umstände, ihren Traum verfolgt und das Leben lebt, wie sie es will. Dabei trifft sie auf den Hengst Rock My Heart, zu dem sie eine ganz besondere Beziehung aufbaut. Für das deutsche Drama, das nicht nur Pferdemädchen begeistern wird, führte der deutsche Regisseur Hanno Olderdissen Regie, der später auch den Pferdefilm „Wendy 2 - Freundschaft für immer“ herausbringen sollte.

Die Rolle der jungen Jana wird von Lena Klenke gespielt, der schon in etlichen Film- und Fernsehproduktionen mitwirkte und vor allem aus der beliebten Filmreihe „Fack ju Göhte“ bekannt sein dürfte. Unterstützung bekommt sie von den deutschen Schauspielern Dieter Hallervorden („Honig im Kopf“), Emilio Sakraya („Bibi & Tina: Voll verhext“) und Annette Frier („Ich bin dann mal weg“).

„Rock My Heart“ ist ein spannendes und sehr berührendes Jugend-Drama, das zeigt, wie ein Mädchen trotz schwerer Herzerkrankung ihren eigenen Weg geht. Doch auch absolute Pferdenarren werden hier voll und ganz auf ihre Kosten kommen und so reiht sich „Rock My Heart“ in die unendliche Liste der Pferdefilme ein, zu denen auch Filme, wie die „Ostwind“-Filmreihe oder die „Bibi & Tina“-Filme gehören.

Wertung Questions?

FilmRanking: 78 -2

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
3.3
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4.7
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
4.5
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 28.09.2017

Genre: