Experimentelles Drama über einen Abenteurer, der in den Wäldern von Südchile ein Königreich gründen will.

Kinostart: 03.01.2019

Claudio Riveros
als Juan Bautista Rosales

Rodrigo Lisboa
als Orélie-Antoine de Tounens

Handlung

Der Franzose Orélie-Antoine de Tounens begibt sich gemeinsam mit seinem Führer Juan Bautista Rosales in die tiefen Wälder von Südchile und Argentinien, die zum Stammesgebiet der Mapuche gehören. Der Anwalt und Abenteurer wird von seinem großen Plan angetrieben, dort die Königreiche Araucana und Patagonien zu gründen, in denen er sich selbst als König einsetzen will.

Zunächst muss er dafür das Volk der Mapuche einigen, was ihm nach einiger Zeit gelingt, doch damit beginnen gleichzeitig auch seine größten Probleme ...

Wertung Questions?

FilmRanking: 1798 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
1
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4.5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 03.01.2019

Chile/Frankreich/Niederlande/Deutschland 2018

Länge: 1 h 30 min

Genre: Doku

Originaltitel: Rey

Regie: Niles Atallah

Produktion: Lucie Kalmar

Website: http://realfictionfilme.de/filme/rey/index.php?id=135

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.