Kinostart: nicht bekannt

Shane West

Shane West
als Jeff

Aldis Hodge

Aldis Hodge
als Trevor

Noel Gugliemi
als Jorge

Leonard Roberts
als Marcus

Callum Blue
als Gregory

Brendan Miller
als Chard Davies

Theo Rossi
als Tino Hull

Mercedes Mason

Handlung

Eine Gruppe GIs braust durch die Wüste des Mittleren Orients zu einer Beobachtungsmission an vorderster Partisanenfront. Als man unterwegs an einer antiken Statue vorbei kommt und diese kurzerhand als Zielscheibe missbraucht, hat Sergeant Parker sofort ein schlechtes Gefühl, erhebt aber keinen Einspruch, um nicht als Weichei dazustehen. Kurz darauf häufen sich rätselhafte Vorkommnisse, und eine jenseitige Macht scheint sich vorübergehend der Männer zu bemächtigen, um sie gegeneinander zu hetzen.

Ein orientalischer Geist nimmt eine Gruppe durchreisender US-Soldaten ins Visier. Mystery-Actionquark aus dem billigen Motivmixer.

Kritik

Märchenmythologie aus Tausendundeiner Nacht trifft auf das übliche B-Movie-Geländespiel, wenn in diesem Low-Budget-Actionfilm vor unifarben gefilmten und gern auch mal finsteren Wüstenkulissen ein sogenannter Dschinn (oder was der Drehbuchautor dafür hält) ein schmutziges Dutzend Kriegsdienstleistender buchstäblich bis zum letzten Mann aufreibt. Konventioneller Gruselzwirn mit digitalen Sandstürmchen, dekorativen Kopfschüssen und absolut vorhersehbarer Dutzendstory. Wer nicht mehr erwartet, sollte auf seine Kosten kommen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 21127 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Red Sands

Kinostart: nicht bekannt

USA 2009

Genre: Horror

Originaltitel: Red Sands

Regie: Alex Turner

Drehbuch: Simon Barrett

Produktion: David Hillary, Timothy Wayne Peternel, Ash R. Shah

Kostüme: Bonnie Stauch

Kamera: Sean O'Dea

Schnitt: Alexis Spraic

Ausstattung: Anthony R. Stabley