Europäische Verfilmung des Ur-"Hamlet"-Stoffes mit Christian Bale, Hellen Mirren und Kate Beckinsale.

Kinostart: nicht bekannt

Gabriel Byrne

Gabriel Byrne
als Fenge

Helen Mirren

Helen Mirren
als Geruth

Christian Bale

Christian Bale
als Amled

Brian Cox
als Aethelwine

Steven Waddington
als Ribold

Kate Beckinsale
als Ethel

Freddie Jones
als Bjorn

Brian Glover
als Caedman

Handlung

Im Dänemark des sechsten Jahrhunderts reißt Prinz Fenge durch den Mord an seinem Bruder Hardvenael dessen Thron mitsamt Schwägerin Geruth an sich. Um der eigenen Ermordung zu entgehen, gibt Hardvenaels Sohn Amlet vor, wahnsinnig zu sein, während er auf den richtigen Zeitpunkt für die Rache wartet. Fenge schöpft Verdacht und schickt Amlet nach Britannien, wo sich Amlet der Schergen Fenges entledigen kann, die Hand einer Königstochter gewinnt und den Kampf gegen Fenge vorbereitet...

Kritik

Interessante Verfilmung der Legende um den dänischen Prinzen Amlet, der die gleiche Quelle wie Shakespeares berühmtem Drama "Hamlet" zugrunde liegt und die somit einen reizvollen Kontrast zu den zahlreichen Verfilmungen des Theaterstücks bildet. In der Inszenierung des Dänen Gabriel Axel ("Babettes Fest") sind mehrere britische Darsteller zu sehen, die in der Folgezeit zu internationalem Ruhm gelangten. Zu ihnen zählt Christian Bale ("Batman Returns") in der Rolle des Rache dürstenden Prinzen Amlet, der im Unterschied zu seinem Pendant bei Shakespeare nicht zaudert und am Ende siegreich bleibt.

Wertung Questions?

FilmRanking: 6892 -1608

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Prince of Jutland

Kinostart: nicht bekannt

Dänemark/Deutschland/Frankreich/Großbritannien 1994

Genre: Drama

Originaltitel: Prince of Jutland

Regie: Gabriel Axel

Drehbuch: Gabriel Axel, Erik Kjersgaard

Musik: Per Nørgaard

Produktion: Kees Kasander, Kenneth Madsen

Kamera: Henning Kristiansen

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.