Dokumentarfilm über den Entschädigungsspezialisten, Anwalt und Mediator Ken Feinberg.

Kinostart: 08.02.2018

Kritik

Porträt über den Entschädigungsspezialisten, Anwalt und Mediator Ken Feinberg der renommierten Dokumentarfilmerin Karin Jurschick. Sie gibt darin auch einen interessanten Einblick über die Verfahren, wie über Entschädigungen, sei es für die Opfer von Agent Orange, 9/11 oder der VW-Abgasaffäre in den USA entschieden wird.

Wertung Questions?

FilmRanking: 6271 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 08.02.2018

Deutschland 2017

Länge: 1 h 41 min

Genre: Doku

Originaltitel: Playing God

Website: http://realfictionfilme.de/filme/playing-god

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.