Vierter Film aus der unterhaltsamen Krimireihe mit Ottfried Fischer als Geistlichem auf kriminalistischen Abwegen..

Kinostart: nicht bekannt

Ottfried Fischer

Ottfried Fischer
als Pfarrer Guido Braun

Hansi Jochmann

Hansi Jochmann
als Margot Ro

Antonio Wannek

Antonio Wannek
als Armin Knopp

Peter Heinrich Brix
als Kommissar Geiger

Hans-Michael Rehberg
als Bischof Hemmelrath

Hannes Jaenicke
als Manuel Castelnuovo

Gilbert Sohlern
als Monsignore M

Katja Flint
als Dr. Friederike von Boest

Markus Knüfken
als Karl Jochen Happe

Cosma Shiva Hagen
als Diakonin Valeska

Christel Peters
als altes Weiblein

Udo Schenk
als Aribert Schwenk

Tina Bordhin
als Juliane

Wolf Roth
als Dr. Gero von Boest

Die Handlung von Pfarrer Braun: Der Fluch der Pröpstin

Vierter Fall um den in den Harz strafversetzten Pfarrer. Braun freundet sich mit dem Restaurator Manuel an, der das Grab der Pröbstin Johanna restauriert und einen geheimen Schlemmerkeller unterhält. Bei der Öffnung des Sarkophags entziffert Braun einen mysteriösen Fluch und fürchtet um sein Leben. Doch es trifft Manuel und seinen Hund. Der attraktive Restaurator und Gigolo hatte allen Frauen der Umgebung den Kopf verdreht und entsprechend viele Feinde. Einer muss gefährliche Pilzspuren ausgelegt haben.

Kritik zu Pfarrer Braun: Der Fluch der Pröpstin

In Folge drei ("Ein verhexter Mordfall", 2004) war Pfarrer Braun nach Bangerode in den Harz strafversetzt worden, wo er sich "seine" Kirche und das Pfarrhaus mit dem hippen evangelischen Pfarrer Happe (Markus Knüfken) teilt und dem die "ökumenischen Flausen" austreiben soll. Der beliebte Schauspieler und Kabarettist Ottfried Fischer machte neben seiner Serie "Der Bulle von Tölz" (über 50 Folgen seit Januar 1996) auch den Pfarrer Braun zu einer Paraderolle und verteilt witzige Seitenhiebe gegen Kirche und Gesellschaft.

Wertung Questions?

FilmRanking: 43022 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Pfarrer Braun: Der Fluch der Pröpstin

Kinostart: nicht bekannt

Deutschland 2004

Genre: Komödie

Originaltitel: Pfarrer Braun: Der Fluch der Pröpstin

Regie: Dirk Regel

Drehbuch: Wolfgang Limmer

Musik: Martin Böttcher

Produktion: Rainer Poelmeyer

Kostüme: Helene Hohensee

Kamera: Gerhard Schirlo

Schnitt: Florentine Bruck

Ausstattung: Iris Trescher-Lorenz