Kinostart: nicht bekannt

Stephen Dorff

Stephen Dorff
als Det. David „Cal“ Callahan

Dominic Purcell

Dominic Purcell
als Royce Walker

James Woods

James Woods
als Captain Verona

Stephen Lang
als Lieutenant Jake „Lieu“ LaRussa

AnnaLynne McCord
als Zhanna Dronov

Walton Goggins
als The Angel/Det Logue

David Boreanaz
als Det. Les Scanlon

Soulja Boy
als Rudy

Beatrice Miller
als Lanie Callahan

Die Handlung von Officer Down

Officer Walker wird bei einer Routinekontrolle von einem Unbekannten niedergeschossen und von einem anderen Unbekannten gerettet. Letzterer sucht ihn später in einer Bar auf (Walker trinkt und hat Probleme), stellt sich als Sergej vor und bittet Walker zum Dank für seine Rettung um Hilfe bei der Suche nach einer verschwundenen Stripper-Tochter. Walker ahnt schon den Ärger, doch natürlich sagt er zu, denn auch er hat eine Tochter. Er stößt auf die Spur eines Serientäters, und die führt in die eigenen Reihen.

Lt. Walker überlebt einen Anschlag. Als er Licht in die Hintergründe bringt, stößt er auf eine Verschwörung. Stephen Dorff und James Woods sind die Stars eines spannenden und verzwickten Mordratespiels.

Kritik zu Officer Down

Verwirrung des Zuschauers wird zumindest billigend in Kauf genommen in diesem handwerklich sauber in stimmungsvoll-düstere Hinterhof- und Nachtclubszenerie gegossenen B-Movie mit A-mbitionen. Starke Darsteller der zweiten Reihe wie Johnny Messner und Dominic Purcell prallen auf Stephen Dorff als unkoscherem Antihelden, James Woods gibt mit überlegener Routine den Strippenzieher im Hintergrund. Schwer verschachtelt, aber für Thrillerfans ein guter Griff.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Officer Down

Kinostart: nicht bekannt

USA 2013

Genre: Thriller

Originaltitel: Officer Down

Regie: Brian A Miller

Drehbuch: John Chase

Musik: Jerome Dillon

Produktion: Jeff Bozz, Jeff Most, Jess Most, Jeff Rice, Leigh Scott, Mohammad Zahoor

Kostüme: Emma Potter

Kamera: Ryan Samul

Schnitt: Bob Mori, Danny Saphire

Ausstattung: Russell M. Jaeger