Komödie um einen Jazzfan, der nur eine Stunde Ruhe haben will, um endlich seine neue Platte zu hören.

Kinostart: 16.04.2015

Christian Clavier

Christian Clavier
als Michel Leproux

Carole Bouquet

Carole Bouquet
als Nathalie Leproux

Valérie Bonneton

Valérie Bonneton
als Elsa

Rossy de Palma
als Maria

Stéphane De Groodt
als Pavel

Sébastien Castro
als Sébastien Leproux

Christian Charmetant
als Pierre

Arnaud Henriet
als Léo

Jean-Pierre Marielle
als Vater Leproux

Handlung

Jazz-Fan Michel hat auf dem Flohmarkt eine seltene LP ergattert und will nur eines, sie in Ruhe zu Hause anhören, ein aussichtsloses Unterfangen: Die Gattin beichtet ihm eine Uralt-Affäre. Seine Geliebte möchte ausgerechnet jetzt seiner Frau das Verhältnis offenbaren. Der Filius schleppt eine Gruppe von "Sans papiers" an. Die angeheuerten Schwarzarbeiter sorgen für Wasserschaden und das vom nervigen Nachbarn organisierte Hausfest wird kurzerhand in seine Wohnung verlegt. Ein absoluter Horror-Tag für den Ruhesuchenden.

Kritik

Als der leidenschaftliche Jazz-Fan Michel (Christian Clavier) auf dem Flohmarkt eine äußerst seltene LP ergattert, muss er sofort nach Hause, um sie in aller Ruhe anzuhören. Doch daraus wird nichts: Seine Frau erwartet ihn mit einer unangenehmen Offenbarung, sein missratener Sohn taucht aus heiterem Himmel wieder auf und ein Freund klopft ratsuchend an die Tür, während seine Mutter ihn unablässig per Handy zu erreichen versucht. Als dann auch noch die Nachbarschaft-Party steigt und sich eine Sintflut in die Wohnung zu ergießen droht, ist Schluss mit lustig. Regisseur Patrice Leconte ("Die Spezialisten", "Der Mann der Friseuse") zeigt wieder all sein meisterhaftes Können in dem Genre, für das er berühmt geworden ist: die turbulente, elegant-zugespitzte französische Komödie.

Fazit: Der neue Hit mit dem Star aus "Monsieur Claude und seine Töchter".

Wertung Questions?

FilmRanking: 882 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
2
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 16.04.2015

Frankreich 2014

Länge: 1 h 19 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Une heure de tranquillité

Regie: Patrice Leconte

Drehbuch: Florian Zeller

Buchvorlage: Florian Zeller

Musik: Éric Neveux

Produktion: Olivier Delbosc, Marc Missonnier

Kostüme: Annie Perier Bertaux

Kamera: Jean-Marie Dreujou

Schnitt: Joëlle Hache

Website: http://einestunderuhe-derfilm.de

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.