Liam Neeson bekommt es in dem Hochspannung-Thriller auf einem Atlantikflug mit perfiden Terroristen zu tun.

Kinostart: 13.03.2014

Szenenbild aus Non-Stop mit Liam NeesonLiam Neeson

Liam Neeson
als Bill Marks

Julianne Moore

Julianne Moore
als Jen Summers

Michelle Dockery

Michelle Dockery
als Nancy

Lupita Nyong'o
als Gwen

Nate Parker
als Zack White

Scoot McNairy
als Tom Bowen

Corey Stoll
als Austin Reilly

Omar Metwally
als Dr. Fahim Nasir

Jason Butler Harner
als Kyle Rice

Linus Roache
als David McMillan

Shea Whigham
als Agent Marenick

Anson Mount
als Jack Hammond

Die Handlung von Non-Stop

Der altgediente, seit dem Tod seiner Tochter alkoholsüchtige Air Marshall Bill Marks tritt einen weiteren Routineflug über den Atlantik in einer vollbesetzten Passagiermaschine an, als ein allwissender Erpresser ihm auf seinem Sicherheitshandy eine hohe Geldforderung stellt - oder er ermordet alle 20 Minuten einen Fluggast. Fieberhaft fahndet der abgehalfterte Sicherheitsbeamte in Zivil nach einem möglichen Täter, verliert aber rasch Vertrauen von Crew und Flugsicherung, die ihn für den Flugzeugentführer halten. Derweil sterben immer mehr Menschen an Bord.

Der altgediente, seit dem Tod seiner Tochter alkoholsüchtige Air Marshal Bill Marks tritt einen weiteren Routineflug über den Atlantik in einer vollbesetzten Passagiermaschine an, als ein allwissender Erpresser auf seinem Sicherheitshandy eine hohe Geldforderung stellt und andernfalls mit der systematischen Ermordung von Fluggästen droht. Fieberhaft fahndet der Sicherheitsbeamte in Zivil nach einem möglichen Täter, verliert aber rasch Vertrauen von Crew und Flugsicherung, die ihn für einen Flugzeugentführer halten.

Ein heruntergekommener Sky Marshall gerät auf einem vermeintlichen Routineflug an einen perfiden Erpresser. Der zum Actionheld gereifte Charakterdarsteller Liam Neeson in einem packenden Thrillerszenario.

Kritik zu Non-Stop

Für den langgedienten U.S. Federal Air Marshal Bill Marks (Liam Neeson) ist es eigentlich nur ein weiterer Routineflug über den Atlantik. Doch heute läuft alles anders in der vollbesetzten Passagiermaschine. Das deutet sich schon kurz nach dem Start an, als Marks Textnachrichten auf seinem Handy erreichen. Ein Unbekannter fordert die Einzahlung von 150 Millionen Dollar auf ein geheimes Konto. Sonst, so droht der Absender, werde alle 20 Minuten eine Passagier sterben. Als sich herausstellt, dass das Konto auf Marks' Namen läuft und an Bord eine Bombe auftaucht, gerät die Situation völlig außer Kontrolle. Plötzlich steht Marks selbst unter Verdacht, das Flugzeug zu entführen, und muss in Zivil nach dem möglichen Täter fahnden. Dafür bleibt ihm nur noch wenig Zeit, denn die Bombe tickt und das Leben der 200 Passagiere steht auf dem Spiel ... Hochspannung über den Wolken garantiert das schon in "Unknown Identity" erfolgreich agierende Thriller-Team, Regisseur Jaume Collet-Serra und Action-Star Liam Neeson ("96 Hours - Taken"). Der brilliert in spannenden, in beklemmender Enge perfekt choreografierten Nahkämpfen ebenso wie mit einem kühlen Kopf und analytischen Fähigkeiten. Ein clever konstruiertes, geradlinig erzähltes Psycho-Duell, das nervenaufreibenden Suspense in klaustrophobischer Kulisse und einen perfiden Terrorplot samt schweißtreibendem Absturz bietet. Adrenalin pur - dafür sorgen auch die weiblichen Stars des Films, Julianne Moore und Michelle Dockery. Jetzt heißt es anschnallen!

Fazit: Actionthriller mit Topbesetzung in 12.000 Metern Höhe: Mit Liam Neeson an Bord ein atemloser Hochspannungs-Trip.

Wertung Questions?

FilmRanking: 1426 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 13.03.2014

USA 2014

Länge: 1 h 46 min

Genre: Thriller

Originaltitel: Non-Stop

Regie: Jaume Collet-Serra

Drehbuch: Ryan Engle, John W. Richardson, Christopher Roach

Musik: John Ottman

Produktion: Alex Heineman, Andrew Rona, Joel Silver

Kostüme: Catherine Thomas

Kamera: Flavio Martínez Labiano

Schnitt: Jim May

Ausstattung: Alec Hammond

Website: http://nonstop-derfilm.de