Eine intime Inszenierung zweier Mädels, die gezwungen sind nach New York zu reisen.

Kinostart: 11.06.2020

Noch 1 1 1 Tage

Die Handlung von Never Rarely Sometimes Always

„Never Rarely Sometimes Always“ zeigt die Reise zweier junger Mädchen, die aus einer Not heraus in die ihnen fremde Stadt New York reisen.

Das junge Mädchen Autumn (Sydney Flanigan) führt ein bescheidenes Leben im ländlichen Pennsylvania. Zusammen mit ihrer Cousine Skylar (Talia Ryder) arbeitet sie in einem Supermarkt, um wenigstens ein bisschen Taschengeld zu haben.

Autumns Leben ist so schon schwierig genug, aber als sie dann auch noch ungewollt schwanger wird, bricht für sie eine Welt zusammen. Selbst wenn sie das Kind haben wollte, könnte sie sich und das Baby kaum über die Runden bringen. Es hilft also nur ein operativer Eingriff. Da ihr dieser in Pennsylvania nicht gewährt wird, muss sie notgedrungen in einen anderen Staat.

Zusammen mit ihrer Cousine macht sie sich auf die Reise in den Staat New York, um dort in der gleichnamigen Stadt die nötige Hilfe zu bekommen. Doch dort angekommen, haben die beiden weder eine Unterkunft noch kennen sie sich in der großen Stadt aus. Zu allem Überfluss geht auch noch ihr Geld, das sie sich mühsam zusammengesucht haben, zuneige.

Never Rarely Sometimes Always - Ausführliche Kritik

Drei Jahre nach ihrem prämierten Drama „Beach Rats“ zeigt die Filmemacherin Eliza Hittman ihr neuestes Werk - „Never Rarely Sometimes Always“. Der Film handelt von einem Mädchen, das aufgrund einer ungewollten Schwangerschaft und der fehlenden Unterstützung in ihrer Heimat zusammen mit ihrer Cousine nach New York City reist, eine ihnen fremde Welt voller neuer Erfahrungen und Gefahren.

In die Rollen der schwangeren Autumn und ihrer Cousine Skylar schlüpfen die talentierten Jungschauspielerinnen Sydney Flanigan und Talia Ryder. Flanigan gibt mit der Hauptrolle in dem Film ihr Debüt als Schauspielerin und Ryder ist bereits für das geplante Remake von „West Side Story“, das wie „Never Rarely Sometimes Always“ im Jahr 2020 erscheinen soll, besetzt.

Wertung Questions?

FilmRanking: 911 +17

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Never Rarely Sometimes Always

Kinostart: 11.06.2020

USA/Großbritannien 2020

Genre: Drama

Originaltitel: Never Rarely Sometimes Always