Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von Nell

Nell wird in einer einsamen Hütte in der Wildnis von North Carolina aufgezogen, wo sie keinen Kontakt zu anderen Menschen hat. Nach dem Tod ihrer eremitenhaften Mutter wird sie von dem Dorfdoktor Lovell entdeckt, dem es auch gelingt Kontakt zu der scheinbar unverständlich plappernden Frau herzustellen. In der Folge verteidigt er Nell vor dem Einbruch der Zivilisation in ihr Leben.

Nell, die eine eigene, kaum verständliche Sprache spricht, wächst in der Abgeschiedenheit der Wälder auf. Nach dem Tod ihrer Mutter wird die junge Frau von dem sympathischen Dorfarzt Lovell entdeckt. Zunächst vermutet er hinter Nells scheuem Gebahren und unablässigem unverständlichen Geplapper Anzeichen von Irrsinn. Doch allmählich gelingt es ihm, sich der komplexen Persönlichkeit des Naturkindes zu nähern. Unterstützt wird Lovell dabei von der Psychologin Paula Olsen, für die er bald mehr als nur kollegiale Gefühle hegt.

Nell wächst in der Abgeschiedenheit der Wälder auf. Nach dem Tod ihrer Mutter wird sie von dem sympathischen Dorfarzt Lovell entdeckt und mit der Zivilisation in Berührung gebracht. Beeindruckendes Drama von Michael Apted ("Gorillas im Nebel") mit einer grandiosen Jodie Foster.

Kritik zu Nell

Wie schon in "Gorillas im Nebel" erzählt Michael Apted auch in dem feinfühligen Drama "Nell" eine Geschichte vom verlorenen Paradies. Im Vordergrund steht allerdings Jodie Fosters fantastische Darstellung eines faunartigen Wesens. Nicht minder faszinierend: Liam Neeson als ungelenker Schutzengel. Beide Darsteller machen auch Banalitäten des Drehbuchs locker wieder wett.

Wertung Questions?

FilmRanking: 23658 -14523

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Nell
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: nicht bekannt

USA 1994

Länge: 1 h 55 min

Genre: Drama

Originaltitel: Nell

Regie: Michael Apted

Drehbuch: William Nicholson, Mark Handley

Musik: Mark Isham

Produktion: Jodie Foster, Renee Missel

Kamera: Dante Spinotti