Der expert Schlager-SOMMER!

Lakonische Tragikomödie über einen ewigen Loser und Anti-National-Helden aus Tschechien.

Kinostart: 21.05.2020

Die Handlung von Nationalstraße

Er ist in der Vorstadt großgeworden und seine Faust sitzt locker. Seine Klappe ist gigantisch und sein Spitzname ist nicht ironisch gemeint: Vandam. Wie Jean-Claude van Damme. Vandam hat seine Neubau-Siedlung nie verlassen und darauf ist er stolz. Auch wenn er mit seiner Lebensweise wie aus der Zeit gefallen zu sein scheint, machen globale Entwicklungen auch nicht an Stadtgrenzen halt. So haben es Immobilien-Haie auf seine Lieblingskneipe abgesehen. Die Kneipe soll abgerissen und das Grundstück neu bebaut werden.

Weil die Kneipe ausgerechnet der Frau gehört, die er heimlich liebt, erklärt Vandam den Kapitalisten den Krieg. Mit breiter Brust zieht Vandam in die Schlacht. Er bedroht den neuen Besitzer des Grundstücks, pöbelt in dessen Firmenzentrale herum und bittet am Ende sogar seinen neureichen Bruder, mit dem er seit Jahren nicht mehr redet, um Geld. Vandam wirft alles in den Ring und sieht nicht, dass er einen Kampf führt, der schon längst entschieden ist.

Wertung Questions?

FilmRanking: 256 +12

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 21.05.2020

Genre:

Originaltitel: Národní trída