Das perfekte Geheimnis - auf KINO&CO

Kinostart: 08.10.1992

Die Handlung von My New Gun

Die attraktive Hausfrau Debbie hat alles, was man sich wünschen kann: sie ist reich und lebt mit ihrem Mann Gerald in einem schönen Haus. Leider ist ihr etwas langweilig, aber das ändert sich schnell, als sie von Gerald eine Waffe zu ihrem Schutz geschenkt bekommt. Ihr jugendlicher Nachbar Skippy leiht sich die Waffe aus, und als ihr Ehemann die Waffe zurückfordert, schießt er sich in den Fuß. Skippy und Debbie nutzen seinen Krankenhausaufenthalt, um ihre nachbarschaftlichen Beziehungen zu vertiefen.

Turbulente und vergnügliche Mischung aus Generation-X-Komödie, Krimi und Lovestory. "Reality Bites"-Fans greifen zu.

Kritik zu My New Gun

Turbulente und vergnügliche Mischung aus Generation-X-Komödie, Krimi und Lovestory. Christopher Lamberts Ex-Frau Diane Lane ("Knight Moves") überzeugt als wunderschöne Hausfrau Debbie und James Le Gros ("Drugstore Cowboy") spielt Skippy, der sie aus der täglichen Lethargie reißt. Newcomerin Stacy Cochran zeichnet für Drehbuch und Regie dieser unterhaltsamen Vorstadt-Farce verantwortlich und erzeugt Spannung ohne Gewalteffekte. "Reality Bites"-Fans greifen zu.

Wertung Questions?

FilmRanking: 20184 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: My New Gun
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 08.10.1992

USA 1992

Länge: 1 h 39 min

Genre: Komödie

Originaltitel: My New Gun

Regie: Stacy Cochran

Musik: Pat Irwin

Produktion: Michael Flynn

Kamera: Ed Lachman