Krimi-Reihe mit fünf abgeschlossenen Episoden aus Norddeutschland.

Kinostart: nicht bekannt

Christoph Waltz

Christoph Waltz
als Martin Bach

Susanne Schäfer

Susanne Schäfer
als Julia Stein

Thomas Schendel
als Hans-Werner Gehring

Hermann Lause
als J

Miriam Morgenstern
als Natalie Lorenz

Tina Engel
als Nadja Lorenz

Frank Giering
als Kai Wegner

Karl Kranzkowski
als R

Max Herbrechter
als Rainer Selditz

Theresa Hübchen
als Jasmin Wegner

Thomas Schmauser
als Frank Wegner

Wilfried Dziallas
als Bauer Salewski

Brigitte Böttrich
als Frau Salewski

Mona Kähler
als Susanne D

Michael Mendl
als Kommissar Hagen Dudek

Anna Maria Mühe
als Simone Westermann

Devid Striesow
als Ralf und Frank Gerlach

Sonja Baum
als Julia Wendt

Rosa Enskat
als Jeanette Lehmann

Caroline Grothgar
als Nadja Kr

Rainer Reiners
als Matthias Kr

Rainer Piwek
als Bauleiter

Christian Aumer
als Vater Schanz

Christoph Tomanek
als Dr. Vogt

Wolfgang Häntsch
als Thorsten Scheer

Helmut Zhuber
als B

Hinnerk Schönemann
als Helge Vogt

Mathias Bleier
als Stefan Schanz

Irina Potapenko
als Mathilda Hervas

Thomas Thieme
als Heinz Koops

Tommy Lee Jakobs
als Stefan Schanz

Barbara Rudnik
als Carla Labahn

Hermann Beyer
als J

Pheline Roggan
als Lona

Roeland Wiesnekker
als Vitja Kerensky

Sebastian Kautz
als Michael Lehmann

Stephanie Eidt
als Agnes Sonntag

Joachim Kappl
als Simon Rost

Simon Schwarz
als S

Helmfried Lüttichau
als Malte Hansen

Mira Bartuschek
als Eva Mann

Peter Fitz
als Hermann Jansen

Kai Ivo Baulitz
als Marco Jansen

Sebastian Rudolph
als Ralph Jansen

Tobias Schenke
als Frank Jansen

Angelika Thomas
als Jutta Krohn

Werner Wölbern
als Manfred Pr

Ulrike C. Tscharre
als Carmen Hahn

Christoph Holsten
als Jens Engels

Maja Schöne
als Larissa

Daniela Schulz
als Anna Wippermann

Anna Schudt
als Becky

Maria Simon
als Agnes Sonntag

Uwe Bohm

Vaile Fuchs
als Nina Krohn

Die Handlung von Mörderischer Norden

Nicht Skandinavien, sonder Deutschlands hoher Norden ist der Schauplatz von fünf spannenden Kriminalfällen. Raue Landschaft, düstere Atmosphäre und ein ganz besonderer Menschenschlag machen den Reiz dieser Nord-Krimis aus. Zum Paket gehören die Titel "Der Mörder ist unter uns", "Mörderische Erpressung", "Der Tote in der Mauer", "Mörder auf Amrum" und "Mörderisches Wespennest".

Kritik zu Mörderischer Norden

Regisseur Markus Imboden und Drehbuchautor Holger Karsten Schmidt haben in den letzten Jahren diverse TV-Krimis abgeliefert, die sich wohltuend vom üblichen Fernseheinheitsbrei absetzten. Fünf ihrer meist herrlich schrägen und schwarz-humorigen Dorf-Krimis aus den Jahren 2003 bis 2010 wurden jetzt unter dem Titel "Mörderischer Norden" zusammengefasst. Die Hauptrollen spielen unter anderem Hinnerk Schönemann, Christoph Waltz und Devid Striesow.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Mörderischer Norden

Kinostart: nicht bekannt

Deutschland 2010

Genre: Thriller

Originaltitel: Mörderischer Norden

Regie: Markus Imboden

Drehbuch: Holger Karsten Schmidt

Musik: Detlef Petersen

Produktion: Claudia Schröder

Kostüme: Stefanie Bieker

Kamera: Rudolf Blahacek, Peter von Haller, Jo Heim

Effekte: Christoph Hierl

Schnitt: Ursula Höf, Annemarie Bremer

Ausstattung: Peter Bausch, Marion Strohschein