Patriotisches Kriegs-Epos über den heldenhaften Einsatz der US-Marine, der eine entscheidende Wende im Kriegsgeschehen brachte.

Kinostart: 07.11.2019

Darren Criss

Luke Kleintank

Keean Johnson

Woody Harrelson
als Admiral Chester Nimitz

Luke Evans
als Lieutenant Commander Wade McClusky

Patrick Wilson
als Edwin Layton

Mandy Moore

Die Handlung von Midway - Für die Freiheit

Wir schreiben das Jahr 1942. Seit bereits vier Jahren tobt der Zweite Weltkrieg. Vom 4. bis zum 7. Juni, ein halbes Jahr nach Japans verheerendem Anschlag auf Pearl Harbor, liefern sich die Kaiserliche Japanische Marine und die US-amerikanische Marine und Luftwaffe erneut eine erbitterte See- und Luftschlacht nahe der Midway-Inseln.

Das US-Militär, darunter Admiral Chester Nimitz (Woody Harrelson) und Commander Wade McClusky (Luke Evans), stellt sich dem scheinbar aussichtslosen Kräftemessen. Denn die Japaner sind den Amerikanern zahlenmäßig überlegen.

Dafür sind die Amerikaner großen Mutes und fester Entschlossenheit. Aber reicht das aus, um das Kriegsblatt noch zu wenden?

Midway - Für die Freiheit - Ausführliche Kritik

„Midway – Für die Freiheit“ ist eine weitere Verfilmung der Schlacht um die Midway-Inseln, die im Zweiten Weltkrieg stattfand und den Wendepunkt für die Amerikaner im Kampf gegen die Japaner einläutete.

Bereits 1976 hat der Regisseur Jack Smight mit dem US-amerikanischen Kriegsfilm „Schlacht um Midway“ die historischen Geschehnisse dieser Schlacht als Action-Drama aufgearbeitet. Eine eher sachliche Darstellung der Ereignisse bietet dagegen der 2013 erschienene Dokumentarfilm „Midway“.

Für den aktuellen Film „Midway – Für die Freiheit“ wurde kein geringerer als Regisseur Roland Emmerich verpflichtet, um ein bildgewaltiges, patriotisches Kriegs-Epos zu schaffen. Roland Emmerich hat in seiner langjährigen Laufbahn schon mehrfach bewiesen, dass er weiß, wie man sowohl historische Kriegsfilme („Der Patriot“) als auch mit Action gefüllte Blockbuster („Independence Day“) erfolgreich in Szene setzt.

Neben einem Top-Regisseur, wartet „Midway – Für die Freiheit“ zudem mit einer Spitzenbesetzung auf:

Dennis Quaid („The Day After Tomorrow“) übernimmt die Rolle des Vice Admiral William „Bull“ Halsey;

Ed Skrein („Alita: Battle Angel“ und „Maleficent: Mächte der Finsternis“) wird als Lieutenant Richard „Dick“ Best zu sehen sein;

Mandy Moore („47 Meters Down“) wird dessen Frau Anne Best spielen;

Luke Evans („Ma“ und „Murder Mystery“) stellt den Lieutenant Commander Wade McClusky dar.

Und Woody Harrelson („Zombieland“ und „Zombieland: Doppelt hält besser“) zeigt sich als Admiral Chester W. Nimitz.

Wertung Questions?

FilmRanking: 10 +0

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
1
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 07.11.2019

USA/China 2019

Länge: 2 h 19 min

Genre: Action

Originaltitel: Midway

Regie: Roland Emmerich

Website: https://www.universumfilm.de/filme/154021/midway-fur-die-freiheit.html