Im ländlichen Amerika sorgt eine Tramperin dafür, dass zwei brutale Serienkiller aufeinandertreffen.

Kinostart: nicht bekannt

Handlung

Stacia, frisch von ihrem Mann geschieden, ist Passagierin in einem Überlandbus. Als der Bus eine Panne hat, setzt sie ihren Weg zu Fuß fort. Sie weiß nicht, dass zwei Serienkiller in dieser verlassenen Gegend ihr Unwesen treiben: Ein Trucker tötet reihenweise Anhalter, ein Tramper wahllos alle, die ihn mitnehmen. Brisant wird diese bizarre Dreierkonstellation, als die beiden Killer durch Stacia aufeinandertreffen, denn zwei sind (mindestens) einer zuviel.

Kritik

Larry Cohen, Schöpfer der Babykiller-Filmreihe "It's Alive" und Drehbuchautor von "Nicht auflegen!" zeigt in seinem Beitrag zur US-Fernsehreihe, dass er sein Pulver noch lange nicht verschossen hat. Vor allem dank starker Darstellerleistungen nimmt diese Episode innerhalb der Reihe einen Rang im oberen Drittel ein.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Masters of Horror 1.11: Pick Me Up

Kinostart: nicht bekannt

USA 2006

Genre: Horror

Originaltitel: Masters of Horror 1.11: Pick Me Up

Regie: Larry Cohen

Drehbuch: David J. Schow