Bildstarkes, starbesetztes Epos um Maria Magdalena (Rooney Mara), die umstrittene Frau an der Seite von Jesus (Joaquin Phoenix).

Kinostart: 15.03.2018

Die Handlung von Maria Magdalena

Heilige oder Sünderin: Maria Magdalena (Rooney Mara), die am heißesten diskutierte Frau der biblischen Erzählungen, wendet sich in jungen Jahren von ihrer Familie ab, weil diese die junge Frau für besessen hält. Maria verlässt ihre Heimat und schließt sich einer neuen, radikalen Bewegung an.

Zu deren Leitfigur, dem charismatischen Jesus von Nazareth (Joaquin Phoenix) baut sie bald eine starke Bindung auf – was dessen Begleitern Petrus (Chiwetel Ejiofor) und Judas (Tahar Rahim) bisweilen missfällt.

Die gemeinsame Reise ins ferne Jerusalem bringt den spirituellen Anführer und seine Gefolgschaft immer wieder in heikle Situationen – besonders, weil weder Maria Magdalena noch Jesus sich mit den Grenzen abfinden wollen, die Frauen gesetzt sind.

So wird Maria nicht nur zur Frau an der Seite eines Religionsbegründers, sondern auch zur vielleicht ersten Kämpferin für das, was wir heute unter Emanzipation verstehen…

Kritik zu Maria Magdalena

Aus einer völlig neuen Perspektive erzählt Garth Davis in seinem ersten Film seit seinem Überraschungshit "Lion - Der lange Weg nach Hause" das Leben von Jesus Christus noch einmal neu: Maria Magdalena, gespielt von der gewohnt großartigen Rooney Mara, steht im Mittelpunkt dieser feministischen Neubearbeitung der größten Geschichte aller Zeiten. Joaquin Phoenix spielt Jesus.

Wertung Questions?

FilmRanking: 1176 -221

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 15.03.2018

Großbritannien 2018

Länge: 2 h 0 min

Genre: Drama

Originaltitel: Mary Magdalene

Regie: Garth Davis

Drehbuch: Helen Edmundson, Philippa Goslett

Musik: Jóhann sson, Hildur Guðnadóttir

Produktion: Iain Canning, Emile Sherman, Liz Watts

Kostüme: Jacqueline Durran

Kamera: Greig Fraser

Schnitt: Alexandre de Franceschi, Melanie Oliver

Ausstattung: Fiona Crombie

Website: http://upig.de/micro/maria-magdalena