Das perfekte Geheimnis - auf KINO&CO

Gesellschaftskomödie um ein reiches Ehepaar, dass gezwungen ist, seine großzügige Nobelwohnung mit bedürftigen Mitbewohnern zu teilen.

Kinostart: 09.02.2017

Karin Viard

Karin Viard
als Christine Dubreuil

Didier Bourdon
als Pierre Dubreuil

Valérie Bonneton

Valérie Bonneton
als Béatrice Bretzel

Michel Vuillermoz
als Grégory Bretzel

Josiane Balasko
als Hausmeisterin

Patrick Chesnais
als exzentrischer Nachbar

Sandra Zidani
als Madeleine

Michèle Moretti
als Françoise Dubreuil

Firmine Richard
als Philomène

Anémone
als Madame Abramovitch

Jackie Berroyer
als Monsieur Abramovitch

Pauline Vaubaillon
als Audrey Dubreuil

Marie-Philomène Nga
als Nassifa

Christelle Cornil
als Ga

Lise Lamétrie
als Mme Poil

Die Handlung von Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

Christine Dubreuil lebt mit ihrer Familie in ihrer riesigen Pariser Altbauwohnung das gute Leben und hört einfach nicht hin, wenn ihr selbstsüchtiger Mann Pierre wieder einmal zu einer seiner Schimpftiraden auf die Linken, Schmarotzer, Ausländer und Flüchtlinge ansetzt. Als die Regierung im eiskalten Winter kaum belegte große Wohnungen beschlagnahmt, um Flüchtlingen eine Unterkunft zu bieten, rebelliert Pierre natürlich gegen das Vorhaben. Madame Christine aber schreitet auf eigene Faust zur Tat.

Ein reiches Ehepaar ist gezwungen, seine großzügige Nobelwohnung mit bedürftigen Mitbewohnern zu teilen. Gelungene Gesellschaftskomödie, Frankreichs Antwort auf "Willkommen bei den Hartmanns".

Kritik zu Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

"Willkommen bei den Hartmanns" lässt grüßen bei der französischen Gesellschaftskomödie um ein reiches Pariser Ehepaar, dass gezwungen ist, seine großzügige Nobelwohnung mit bedürftigen Mitbürgern zu teilen. Karin Viard, in Frankreich ein Star spielt die Titelheldin im Film, in dem Regisseurin Alexandra Leclère mit Witz und Ironie ein Sozialexperiment durchspielt.

Wertung Questions?

FilmRanking: 2050 -426

Filmwertung

Redaktion
-
User
4.5
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 09.02.2017

Frankreich 2015

Länge: 1 h 43 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Le grand partage

Regie: Alexandra Leclère

Drehbuch: Alexandra Leclère

Musik: Philippe Rombi

Produktion: Philippe Godeau

Kostüme: Jacqueline Bouchard, Eric Perron

Kamera: Jean-Marc Fabre

Schnitt: Andrea Sedlácková, Philippe Bourgeuil, Ronan Tronchot

Ausstattung: Anne Seibel

Website: http://www.madame-christine-film.de