Italienische Polit-Satire von Oscar-Preisträger Paolo Sorrentino über das Leben des Silvio Berlusconi.

Kinostart: 15.11.2018

Handlung

Italien vor zehn Jahren: Silvio Berlusconi (Toni Servillo) ist der Mittelpunkt der italienischen Gesellschaft, die durch eine unstillbare Gier nach Reichtum und Macht, einem Hang zu rauschhaftem, hemmungslosem Sex und ewiger Jugend getrieben ist. Korruption steht natürlich auf der Tagesordnung. Und jeder will ihm nahe sein, will ein Stück vom Berlusconi-Glanz.

So auch Sergio (Riccardo Scamarcio), Betreiber eines Call-Girl-Rings, und dessen Frau Tamara (Euridice Axen). Doch die Zeit des "großen" Cavaliere scheint vorbei. In Wahrheit fristet Silvio Berlusconi sein Dasein auf seiner Sommerresidenz in Sardinien. Seine Frau verachtet ihn, eine Klage nach der nächsten flattert ins Haus und die Zeiten seiner sexuellen Ausschweifungen sind vorbei.

Dann erfährt der Medien-Mogul, dass ein enger Vertrauter aus Rom ihn verraten und ihm den Todesstoß verpassen will. Und plötzlich erwacht sein Kampfgeist zu neuem Leben …

Wertung Questions?

FilmRanking: 113 +31

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 15.11.2018

Italien 2018

Länge: 2 h 37 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Loro

Regie: Paolo Sorrentino

Website: https://dcmworld.com/portfolio/loro

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.