Kinostart: nicht bekannt

Handlung

Auf der Suche nach seinem Meister Doc stößt der Martial-Arts-erprobte Jet in L.A. auf drei lernwillige Schüler, die ihn fortan unterstützen. Doc wurde von dem skrupellosen Dojo-Besitzer und Kung-Fu-Star Johnny, der mit seiner Kampfsport- Schule ein Monopol erlangen möchte, zusammengeschlagen und vertrieben. Jet und seine Freunde nehmen den Kampf gegen die übermächtigen Gegner auf. Sie finden Doc, der im Alleingang gegen Johnnys Truppe antritt. Im letzten Moment übernimmt Jet den Kampf und rechnet ab.

Martial-Arts-Kämpfer bekommt es in L.A. mit einer konkurrierenden Kampfsportschule zu tun. Ausgefeilte Stuntchoreographien in etwas angejahrtem Werk von Hongkongs Top-Regisseur und Produzenten Tsui Hark.

Kritik

Hongkongs populärer Meisterregisseur und Produzent Tsui Hark ("Blast Killer"; "A Chinese Ghost Story 2 & 3") inszenierte in den USA diesen fulminanten Action-Film mit dem typischen Komik-Touch. Champion Jerry Trimble ("Karate Tiger 5") tritt als bösartiger Star-Schläger dem gewandten Jet Lee ("China Swordsman") entgegen und findet sein Ende in einem wahrhaft atemberaubenden Finale. Für Action- und Hongkong-Fans, die ausgefeilte Kampfchoreographie und eindrucksvolle Stunts zu schätzen wissen, ein Muß.

Wertung Questions?

FilmRanking: 25799 -3623

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Long xing tian xia

Kinostart: nicht bekannt

Hongkong/USA 1992

Genre: Action

Originaltitel: Long xing tian xia

Regie: Tsui Hark

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.