Kinostart: nicht bekannt

John Malkovich

John Malkovich
als General Wellington

Marisa Paredes
als D. Filipa Sanches

Carloto Cotta
als Tenente Pedro de Alencar

Soraia Chaves
als Mart

Marcello Urgeghe
als Major Jonathan Foster

Jemima West
als Maureen

Nuno Lopes
als Sargento Francisco Xavier

Victória Guerra
als Clarissa

Die Handlung von Linhas de Wellington

Im frühen 19. Jahrhundert stehen sich in den Hügeln von Nordportugal bereits zum dritten mal innerhalb weniger Jahre die portugiesisch-britischen Truppen des Generals Wellington und die französischen Invasionstruppen des napoleonischen Generals Massena gegenüber. Die vorherigen Schlachten endeten alle irgendwie unentschieden, diesmal soll die Entscheidung fallen. Im Niemandsland zwischen den wogenden Fronten spielen sich unterdessen dramatische Schicksale ab, von denen manche nicht ohne historische Folgen bleiben.

Im frühen 19. Jahrhundert geraten verschiedene Leute zwischen die Fronten von Napoleon und Wellington. John Malkovich in einem hübsch ausgestatteten Historiendrama aus französisch-portugiesischer Co-Produktion.

Kritik zu Linhas de Wellington

Der mit über 150 Minuten längste Film im Wettbewerb wurde vom verstorbenen Regisseur Raul Ruiz begonnen und von seiner Frau vollendet. Das Historiendrama schildert die Anstrengungen von General Lord Wellington, der 1810 gegen zahlenmäßig überlegene französischen Truppen antritt, bei Torres Vedras ein Bolllwerk errichtet und mit der Strategie verbrannter Erde arbeitet, um dem Gegner Nachschub und Proviant abzuschneiden. Zur internationalen Besetzung gehören John Malkovich, Michel Piccoli, Catherine Deneuve, Chiara Mastroianni und Mathieu Amalric.

Wertung Questions?

FilmRanking: 68378 -8495

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Linhas de Wellington

Kinostart: nicht bekannt

Frankreich/Portugal 2012

Genre: Drama

Originaltitel: Linhas de Wellington

Regie: Valeria Sarmiento

Drehbuch: Carlos Saboga

Musik: Jorge Arriagada

Produktion: Paulo Branco

Kamera: André Szankowski

Schnitt: Valeria Sarmiento, Luca Alverdi