TV-Melodram um eine Journalistin, die sich zwecks Klatschreportage als Kindermädchen ausgibt, doch dann kommt ihr natürlich die Liebe dazwischen...

Kinostart: nicht bekannt

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Lilly Schönauer: Und dann war es Liebe

Kinostart: nicht bekannt

Deutschland/Österreich 2008

Genre: Drama

Originaltitel: Lilly Schönauer: Und dann war es Liebe

Regie: Holger Barthel

Drehbuch: Claudia Kaufmann

Musik: Yullwin Mak

Produktion: Ronald Mühlfellner, Julia Rantzau, Klaus Graf

Kostüme: Elisabeth Binder

Kamera: Marc Prill

Schnitt: Thomas Knöpfel

Ausstattung: Isidor Wimmer