Kinostart: nicht bekannt

Jennifer Aniston

Jennifer Aniston
als Mickey Dawson

Isla Fisher

Isla Fisher
als Melanie Ralston

Will Forte

Will Forte
als Marshall Taylor

Mark Boone Junior
als Richard Monk

Tim Robbins
als Frank Dawson

John Hawkes
als Louis Gara

Clea Lewis
als Tyra Taylor

Charlie Tahan
als Bo Dawson

Kevin Corrigan
als Ray

Die Handlung von Life of Crime

Im Detroit des Jahres 1978 beschließen die nicht besonders hellen Gelegenheitskriminellen Ordell und Louis, ihren Kontostand zu verbessern, in dem sie gegen ein siebenstelliges Lösegeld die Ehefrau des Immobilienmagnaten Dawson entführen. Dabei machen sie die Rechnung ohne den möglichen Umstand, dass Dawson seine Frau längst nicht mehr liebt. Während die Gauner ihre erfolglosen Erpressungsversuche starten, beginnt Louis sich in sein Opfer zu verlieben. Das wiederum macht gute Miene zu bösem Spiel und wartet auf seine Chance.

Zwei Gauner entführen die Frau eines reichen Mannes, um Lösegeld zu erpressen. Doch dann kommt alles anders. Jennifer Aniston ist der Star dieser Kriminalkomödie nach einer Vorlage von "Jackie Brown"-Autor Elmore Leonard.

Kritik zu Life of Crime

Ein sowohl humoristisch als auch als kriminalistisch vielfach erprobtes Motiv wird erneut bemüht von einer günstigerweise beide Metiers miteinander verquickenden Hollywood-Krimikomödie mit kinoreifer Starbesetzung. Jennifer Aniston macht eine gute Figur als Opfer des Stockholm-Syndroms in der Gewalt zweier eher kuscheliger Verbrecher, doch Superzottel Mark Boone stiehlt die Show als schießwütiger Voyeur mit Faible für Nazitand. Videopremiere nach Maß.

Wertung Questions?

FilmRanking: 6958 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Life of Crime

Kinostart: nicht bekannt

USA 2013

Genre: Komödie

Originaltitel: Life of Crime

Regie: Daniel Schechter

Produktion: Ellen Goldsmith-Vein, Elizabeth Destro, Jordan Kessler, Michael Siegel

Kostüme: Anna Terrazas

Kamera: Eric Alan Edwards

Schnitt: Matt Garner

Ausstattung: Inbal Weinberg