Kinostart: nicht bekannt

Christian Slater

Christian Slater
als Wes Wilson

Cuba Gooding Jr.

Cuba Gooding Jr.
als Isaac

Christa Campbell
als Nicole Williams

Sarah Ann Schultz
als Samantha

Lochlyn Munro
als Andrew Laughlin

Robert Giardina
als Boone

Al Madrigal
als Martin

Kelly Hyde
als Bank Teller

Handlung

Bestsellerautor Wes Wilson hat Geld, Erfolg, eine schöne Frau. Doch weiß er auch, was seine Gattin so treibt? Als die eines Tages auf offener Straße entführt wird, ist Wilson am Boden zerstört. Dann jedoch tauchen ungemütliche Männer auf und bedrängen ihn gewaltsam aus Gründen, die er nicht versteht. Von Diamanten ist die Rede, die sich in seinem Besitz befänden, und das man ihn töten werde, wenn diese nicht bald auftauchen. Weil die Polizei keine rechte Hilfe ist, ermittelt Wilson auf eigene Faust und erlebt eine Überraschung nach der anderen.

Ein Schriftsteller, dessen Frau vor seinen Augen entführt wurde, findet sich im Zentrum einer Geheimdienstverschwörung wieder. Stark besetzter Low-Budget-Actionthriller nach gängigen Mustern.

Kritik

Christian Slater und Cuba Gooding jr., einst Darsteller der ersten Reihe mit Filmen wie "Broken Arrow" oder "Besser geht's nicht", haben sich mittlerweile eine gemütliche Nische eingerichtet im Reich der preiswert inszenierten Actionfilme von Nu Image. Hier treffen mal beide aufeinander in den beliebten Rollenklischees des ahnungslosen Helden wider Willen (Slater) und zynischen Unhold (Gooding) in einem inhaltlich wenig originellen, aber actiongeladenen Verschwörungsthriller unter der Regie des kanadischen Horrorspezialisten Tibor Takacs.

Wertung Questions?

FilmRanking: 28755 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Lies & Illusions - Tödliche Lügen

Kinostart: nicht bekannt

USA 2009

Genre: Thriller

Originaltitel: Lies & Illusions

Regie: Tibor Takács

Drehbuch: Eric James

Musik: Stephen Edwards

Produktion: Rich Cowan, Richard Salvatore, Johnny Martin, David E. Ornston

Kamera: Zoran Popovic

Schnitt: Jason A. Payne

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.