Das perfekte Geheimnis - auf KINO&CO

Einer der bekanntesten Fernsehhunde erobert erneut die Kinoleinwand.

Kinostart: 20.02.2020

Die Handlung von Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Die Collie-Hündin Lassie und der zwölfjährige Flo (Nico Marischka) sind beste Freunde und unzertrennlich. Zusammen mit Flos Familie wohnen sie in einem gemütlichen kleinen Dorf in Süddeutschland. Doch als Forians Vater Andreas (Sebastian Bezzel) plötzlich seine Arbeit verliert, droht sich das schöne Leben von Flo und Lassie grundlegend zu ändern. Die Familie muss in eine kleinere Wohnung ziehen, in die Lassie leider nicht mitkommen kann. Flo bricht es das Herz, dass er seine geliebte Hündin zurücklassen muss. Lassie findet indes ein neues Zuhause bei Graf von Sprengel, der die Hündin seiner Enkelin Priscilla zum Geschenk macht. Zusammen brechen sie zu einem Urlaub an die Nordsee auf. Lassie wird dort nicht nur schlecht behandelt, sondern vermisst zudem Flo. Als sich die Gelegenheit ergibt, reißt Lassie aus und macht sich quer durch Deutschland auf die Suche nach ihrem Herrchen Flo. Und auch Flo seinerseits hält es nicht ohne Lassie aus und macht sich auf die Suche nach ihr. Ob sie wieder vereint werden und gemeinsam eine Lösung finden?

Lassie - Eine abenteuerliche Reise - Ausführliche Kritik

Mit „Lassie – Eine abenteuerliche Reise“ erobert einer der wohl berühmtesten Film- und Fernsehhunde erneut die Kinoleinwand. Kaum ein Kind oder Erwachsener wird wohl nicht die Geschichten von der klugen Collie-Hündin Lassie kennen. In der ersten Kinofassung von 1943, die legendär werden sollte, war die zehnjährige Elizabeth Taylor an der Seite der treuen Hündin zu sehen. Lassie wurde durch unzählige Verfilmungen sogar so berühmt, dass sie einen eigenen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame bekam.

Bei der neuen Verfilmung „Lassie – Eine abenteuerliche Reise“ handelt es sich um eine deutsche Produktion von Regisseur Hanno Ollerdissen, der die Handlung von Lassie nach Deutschland verlegt. In der Rolle von Lassies bestem Freund Flo schlüpft der Jungschauspieler Nico Marischka. „Lassie – Eine abenteuerliche Reise“ erzählt die emotionale Geschichte einer innigen Freundschaft zwischen Hund und Mensch, die nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen ans Herz geht. Ab dem 20. Februar 2020 kommen Lassie und Flo dann auch auf die deutschen Kinoleinwände.

Wertung Questions?

FilmRanking: 769 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.7
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
1
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

FSK: ab 0

Kinostart: 20.02.2020

Deutschland 2020

Länge: 1 h 36 min

Genre: Action

Originaltitel: Lassie Come Home

Website: http://www.warnerbros.de/kino/Lassie_Eine_abenteuerliche_Reise.html