Sequel zum schwarzhumorigen, knallharten Agenten-Action-Thriller nach Comicvorlage, in der es Eggsy und Merlin mit einer US-Organisation zu tun bekommen.

Kinostart: 21.09.2017

Handlung

Die Hauptquartiere der Kingsman sind dem Boden gleich gemacht worden. Eggsy und Merlin stehen vor der Herausforderung, die Verantwortlichen für die Tat ausfindig zu machen und zur Rechenschaft zu ziehen. Sie stoßen auf eine verbündete Geheimorganisation, Statesman, in den USA, die nicht ganz so elegant sind. Dennoch überlegt man zusammenzuarbeiten, zumindest bis man den gemeinsamen und hochgefährlichen Gegner gestellt hat.

Kritik

Sequel des schwarzhumorigen Agentenactioner nach Comicvorlage, in dem die durch und durch britischen Kingsman auf US-Kollegen treffen. Das bewährte Team um Regisseur und Produzent Matthew Vaughn setzt ein durch US-Prominenz wie Halle Berry und Jeff Bridges erweitertes Ensemble in gewohnt explosiver und comichafter Weise in Szene. Stylisher Actionspaß.

Wertung Questions?

FilmRanking: 954 +53

Filmwertung

Redaktion
4
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
5
User
4
Deine Wertung

Humor

Red.
3
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
2
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
4
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
2
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Kingsman 2
  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 21.09.2017

Großbritannien 2017

Länge: 2 h 21 min

Genre: Action

Originaltitel: Kingsman: The Golden Circle

Regie: Matthew Vaughn

Drehbuch: Jane Goldman, Matthew Vaughn

Musik: Matthew Margeson, Henry Jackman

Produktion: Matthew Vaughn, Adam Bohling, David Reid

Kostüme: Arianne Phillips

Kamera: George Richmond

Schnitt: Eddie Hamilton

Ausstattung: Darren Gilford

Website: http://www.fox.de/kingsman-the-golden-circle

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.