Cast

Die Handlung von Kevin - Allein zu Haus

Im Tohuwabohu der Reisevorbereitungen von Familie McAllister wird der kleinste Sohn Kevin glatt vergessen. Erst im Flugzeug nach Paris fällt Mama Kate das Fehlen des Sohnemanns auf. Postwendend macht sie sich auf den Rückweg. Kevin lässt es sich derweil gutgehen und erprobt alles, was Kindern sonst untersagt ist. Langsam beginnt er, seine "verhasste" Familie zu vermissen. Bald freundet sich Kevin bei der Weihnachtsmesse mit seinem Nachbarn an, der nicht der gefürchtete schwarze Mann ist, sondern ein einsamer alter Herr. Bevor die Familie wieder vereint feiern kann, muss Kevin jedoch noch zwei gerissene Einbrecher vertreiben.