Culture-Clash-Komödie über eine Dolmetscherin, die ihren wohlhabenden russischen Auftraggeber um sein Geld bringen will.

Kinostart: 04.07.2019

Die Handlung von Kaviar

Nadja (Margarita Breitkreiz) kennt den Oligarchen Igor (Mikhail Evlanov) in- und auswendig. Als seine Dolmetscherin weiß sie mehr von seinem Privatleben und seinen illegalen Geschäftsgebarungen als ihr lieb ist. Sein jüngstes Projekt ist purer Aberwitz: Er will sich eine luxuriöse Villa auf der Schwedenbrücke in Wiens schickem ersten Bezirk bauen lassen. Doch Nadja, ihre beste Freundin Vera und Teresa, die Babysitterin ihrer Kinder, haben mit Igors Geld andere Pläne.

Die austro-russische Regisseurin Elena Tikhonova nutzt ihren Insider-Blick auf die russische Schickeria in Wien für eine rasante Culture-Clash-Komödie. (Quelle: Verleih)

Wertung Questions?

FilmRanking: 5082 -385

Filmwertung

Redaktion
-
User
4
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 04.07.2019

Österreich 2019

Länge: 1 h 33 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Kaviar

Regie: Elena Tikhonova

Drehbuch: Robert Buchschwenter

Produktion: Ursula Wolschlager, Robert Buchschwenter

Kostüme: Monika Buttinger

Kamera: Dominik Spritzendorfer

Schnitt: Evi Romen

Ausstattung: Hannes Salat

Website: http://www.camino-film.com/filme/kaviar