Kinostart: nicht bekannt

Michael Dorn
als General Buskirk

Joe Lando

Joe Lando
als Major Richard Tunney

Alexandra Paul
als Marlon Adams

Bill Mumy
als Major Heath

Robert Picardo
als Doctor John Foster

George Takei
als Major Lane

Tim Thomerson
als Admiral Harrison

Hudson Leick
als Tiffany Smith

Lisa LoCicero
als Susan Foster

Josh Coxx
als Jack McKenna

Blake Gibbons
als Rork

Roark Critchlow
als Daryl Cage

Jay Richardson
als Dr. Trent

Mike Baldridge
als Dr. Virgil Finley

John D. Dalesandro
als Shane

Clayton Landey
als Major Steve Tyler

Adam Lieberman
als Lt. Bill Gordon

Paul Logan
als Saunders

Yvonne Sciò
als Victoria Scott

Die Handlung von Kampf der Maschinen

Im Zuge eines Manövers mit neuartigen Tentakel-Kampfrobtern gewinnt das Militär die Erkenntnis, daß man diesen besser erst Disziplin und dann das Töten beigebracht hätte. Beim Versuch, den Fehler zu reparieren, laufen die Maschinen an Bord eines Passagierjets erneut Amok und fallen mit den Trümmern auf eine unbewohnte Insel. Diese ist nun das Ziel eines fünfköpfigen Bergungstrupps sowie eines Fähnleins ahnungsloser morderner Piraten, deren Helikopter eben auf dem Eiland strandete.

Kritik zu Kampf der Maschinen

Roboter, die wie eine Mischung aus den wandelnden Alien-Panzern aus "Krieg der Welten" und dem Superhelden-Testgegner aus "The Incredibles" aussehen, doch bei weitem nicht so anspruchsvoll animiert wurden, jagen kreischende Menschlein über Stock und Stein in einem vergleichsweise gut ausgeleuchteten, pointiert choreografierten SF-Klischeemarathon aus der Eigenproduktion des Scifi-Channel. Der fulminante Auftakt verschlingt das halbe Budget, die zweite Halbzeit der Dauerverfolgungsjagd überzeugt nur mehr bedingt.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Kampf der Maschinen

Kinostart: nicht bekannt

USA 2005

Genre: Sci-Fi

Originaltitel: A.I. Assault

Regie: Jim Wynorski

Drehbuch: Jim Wynorski, Bill Monroe

Musik: Chuck Cirino

Kostüme: Robert Constant

Kamera: Ken Blakey

Ausstattung: Steve Ralph